RE:Amaryllis

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 89
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|89||Amaryllis|[[REAutor]]|RE:Amaryllis}}        

Amaryllis, bukolischer Name bei Verg. Ecl. 1, in dem die allegorische Deutung einen Namen für Rom gesehen hat. Aus neuplatonischen Vergilkommentaren ist die Nachricht zu Lyd. de mens. IV 73 gelangt. Die Überlieferungen über die Geheimnamen der Stadt Rom werden untersucht von Wittig Quaest. Lyd. (Königsb. 1910) 44. Birt Ind. lect. Marburg 1887/8. Kroll Mitt. Schles. Ges. f. Volksk. XVI 188.