RE:Aphesis

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 101–102
Pauly-Wissowa S I, 0101.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|101|102|Aphesis|[[REAutor]]|RE:Aphesis}}        

Aphesis (Ἄφεσις, Koma des Viertels Λιμήν der Stadt Rhodos auf der gleichnamigen Insel. Die Inschrift IGIns. I 128 wurde in dem Marásch Ἅγιoι Ἀνάργυρoι am Südrande der Mauer der Stadt gefunden, Seliwanoff Topogr. Rhod. 1892, 42. Dem Namen nach zu schliessen führte durch diese Koma im Altertum die Hauptstrasse [S I 102] nach dem Südwesten der Insel, ebenso wie es heutzutage durch das oben erwähnte Marásch (= Vorstadt) der Fall ist.

Anmerkungen (Wikisource)

S. auch Ἄφεσις.