RE:Apopis

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 175
Apophis in der Wikipedia
GND: 141251905
Apophis in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|175||Apopis|[[REAutor]]|RE:Apopis}}        

Apopis (Ἄποπις Plut. Is. et Os. 36), nach ägyptischer Lehre Bruder des ‚Helios‘, Widersacher des ‚Zeus‘, von diesem mit Osiris Hülfe überwunden, entspricht dem ʿApôp der ägyptischen Inschriften, einem dem Sonnengotte feindlichen Wesen der Finsternis, das als gewaltige Schlange gedacht wird. Der Name bedeutet wohl ‚Ungetüm‘, daher im Koptischen ‚Riese‘; vgl. Apappus und Apophis.