RE:Aquileia 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 320321
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|320|321|Aquileia 2|[[REAutor]]|RE:Aquileia 2}}        

2) ad Aquileia, Station der Via Cassia in Etrurien, unweit Florenz, verzeichnet auf der Tab. Peut. (wo aber die Distanz von Florenz fehlt [321] und nur die von dem seiner Lage nach unsicheren Biturgia mit 14 mp. angegeben ist) und beim Geogr. Rav. IV 36 p. 287 P. (wo die Form Equilia). Vielleicht in der Nähe von Incisa. S. Desjardins La table de Peutinger 137.