RE:Aristodemos 21

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Archon in Amphissa um das J. 142/1 v. Chr
Band II,1 (1895) Sp. 924
Register II,1 Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|924||Aristodemos 21|[[REAutor]]|RE:Aristodemos 21}}        

21) Sohn des Epinikos. Archon in Amphissa in einer delphischen Inschrift, Wescher-Foucart Inscr. de Delph. 428.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903) Sp. 133 (EL)
Register S I Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|133||Aristodemos 21|[[REAutor]]|RE:Aristodemos 21}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

21) Derselbe Bull. hell. XVII 364 nr. 45 im Jahr des delphischen Archonten Damon, Sohnes des Xenostratos, VIII. Priesterzeit um 142/1 v. Chr., Pomtow Bd. IV S. 2641.

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918) Sp. 158
Register S III Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|158||Aristodemos 21|[[REAutor]]|RE:Aristodemos 21}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

21) Dieser wird erwähnt auch auf einer zweiten delphischen Inschrift, SGDI 2223, 5. Er gehört ins J. 142/1 v. Chr. nach Pomtow, s. o. Bd. IV S. 2593.