RE:Aristomenes 13

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 949
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|949||Aristomenes 13|[[REAutor]]|RE:Aristomenes 13}}        

13) Aus Athen, ὑποκριτὴς ἀρχαίας κωμῳδίας, Freigelassener des Kaisers Hadrian, von diesem Ἀττικοπέρδιξ genannt, Verfasser einer Schrift τὰ πρὸς τὰς ἱερουργίας, Athen. IV 115 a. b. Aus dem Citat ergiebt sich, dass in dem Buche ein Verzeichnis der πόπανα und der πέμματα gestanden hat. Da von dem im Schol. Apoll. Rhod. I 164 ohne näheren Zusatz angeführten A. gleichfalls ein auf einen Kult bezügliches Bruchstück angeführt wird, scheint nichts im Wege zu stehen, diesen A. mit dem Athener für identisch zu halten.