RE:Armenius 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 1188
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|1188||Armenius 3|[[REAutor]]|RE:Armenius 3}}        

3) Armenius Peregrinus, vir clarissimus (CIL V 6181.[WS 1] VI 1351), Consul ordinarius (CIL VI 1351[WS 2]) im J. 244 n. Chr. mit Fulvius Aemilianus.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 139
Pauly-Wissowa S I, 0139.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|139||Armenius 3|[[REAutor]]|RE:Armenius 3}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

     S. 1188, 11 zum Art. Armenius Nr. 3:

Armenius Peregrinus hiess mit vollständigem Namen Ti. Pollenius Armenius Peregrinus (vgl. Stein Arch.-epigr. Mitt. XIX 1896, 147ff.); s. Pollenius.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum V, 6181
  2. Corpus Inscriptionum Latinarum VI, 1351