RE:Atarneus 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1897
Atarneus in Wikidata
Atarneus im Digital Atlas of the Roman Empire
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1897||Atarneus 3|[[REAutor]]|RE:Atarneus 3}}        

3) Schon Cramer Geog. and hist. Descr. of Asia Min. I 134 forderte die Unterscheidung zweier Städte A. Ein τόπος lag gegenüber der Insel Elaiussa (Strab. XIII 614) im Gebiet von Pitane am Meer. Darauf führt auch Pausanias VII 2, 11: Ἀταρνείτας τοὺς ὑπὸ Περγάμου. Sie wird von den Kartographen bei Θεοδωρῆ tschifflik, nahe dem Kap Mal tépé, am Golf Tschandarlyk in Mysien angesetzt.