RE:Axius 4a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 233
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|233||Axius 4a|[[REAutor]]|RE:Axius 4a}}        

S. 2633f. zum Art. Axius:

4a) T. Axius, Gemahl der (Statilia) Cornelia Tauri f(ilia), wohl der Tochter des Sisenna Statilius Taurus, Consuls 16 n. Chr. (CIL XV 7440 Wasserleitungsröhre aus Rom). Vielleicht ist Axius Nr. 1 der nämliche.