RE:Babras

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2655
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2655||Babras|[[REAutor]]|RE:Babras}}        

Babras (Βάβρας, Βάβραντος, auch Βάβρου), Städtchen der Aiolis nahe der Insel Chios, auf der es ein Babrantion gab, Steph. Byz. Den letzten Namen hält Steph. Byz. für das Deminutivum von B.