RE:Cluana

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV,1 (1900), Sp. 111
Civitanova Marche in der Wikipedia
GND: 4383279-9
Civitanova Marche in Wikidata
Civitanova Marche im Digital Atlas of the Roman Empire
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,1|111||Cluana|[[REAutor]]|RE:Cluana}}        

Cluana, Stadt in Picenum (Mittelitalien), an der Küste, nur genannt von Mela II 66 und Plin. III 111; vermutlich hängt sowohl der Name des Cluentensis vicus wie des Flusses Chienti (für den eine antike Form nicht überliefert ist) damit zusammen. Vgl. Mommsen CIL IX p. 554.