RE:Diakon

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,1 (1903), Sp. 317–318
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|317|318|Diakon|[[REAutor]]|RE:Diakon}}        

Diakon, Ort an der Donau in Moesia inferior zwischen Oescus und Novae (Ptolem. III 10, 10: πόλεις δέ εἰσι παρὰ μὲν τὸν Δανούβιον ποταμὸν αἵδε· .... Οἶσκος Τριβαλλῶν Δίακον Νοοῦαι. W. Tomaschek Die alten Thraker II 2, 71). Identisch [318] mit Dimum, das ebenfalls zwischen den beiden genannten Orten lag?