RE:Dorkados

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 1567
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|1567||Dorkados|[[REAutor]]|RE:Dorkados}}        

Dorkados insula verzeichnet die Tab. Peut. an einer Bucht der karmanischen Küste; ins. Dorcadena neben Oaracta, Racheros und Orgina, Geogr. Rav. p. 389, 17. Wahrscheinlich ist diese ,Rehinsel‘ auf eines der vor Hormûz gelegenen Inselchen zu beziehen. am besten auf Lârek, wo Pietro della Valle und Tavernier Gazellen, Hirsche und wilde Ziegen in beträchtlicher Zahl vorfanden.