RE:Eleusinum

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,2 (1905), Sp. 2336
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|2336||Eleusinum|[[REAutor]]|RE:Eleusinum}}        

Eleusinum, das von Triptolemos regierte Königreich Eleusis, das ihm Keleos auf Befehl der Demeter übertragen hat. Triptolemos nannte es so nach seinem Vater Eleusinus (s. den Art. Eleusis Nr. 1), Hyg. fab. 147.

[Kern.]