RE:Eleutherios 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,2 (1905), Sp. 2350
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,2|2350||Eleutherios 3|[[REAutor]]|RE:Eleutherios 3}}        

3) Helios E. hatte nach Paus. II 31, 5 in Troizen einen Altar, der angeblich zur Erinnerung an die Befreiung aus der Gefahr der persischen Invasion aufgestellt war. Preller-Robert Griech. Myth. I 433, 2 verweist auf eine Freilassungsurkunde aus Thermon (Athen. Mitt. IV 222), in welcher Helios neben Zeus und Ge als Zeuge angerufen wird, und vermutet, daß sich daraus vielleicht die Epiklesis E. für Helios erklärt.