RE:Erdbebenforschung

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S IV (1924), Sp. [S_IV 344]–[S_IV 374]
Seismologie in der Wikipedia
GND: 4379341-1
Seismologie in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S IV|344|374|Erdbebenforschung|[[REAutor]]|RE:Erdbebenforschung}}        
[Der Artikel „Erdbebenforschung“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S IV) wird im Jahr 2032 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_IV Externer Link zum Scan der Anfangsseite]

Erdbebenforschung.

§ 1. Die Naturtatsachen. Wissenschaftliche Erdbebenforschung ist zuerst auf unserem Planeten von den Griechen versucht worden. Um ihren Ursprung zu verstehen, gilt es, sich zunächst die physischen Grundlagen ihrer Seismologie klarzumachen. etc. etc.