RE:Furcifer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VII,1 (1910), Sp. 307
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VII,1|307||Furcifer|[[REAutor]]|RE:Furcifer}}        

Furcifer, derjenige der die furca (s. d.) trägt; das Wort wird, da die furca von Hause aus Sklavenstrafe ist, vorzüglich als Schimpfwort für Sklaven verwendet, kommt aber auch in Anwendung auf freie Personen vor, Plaut. Amph. 285; Mostell. 69. 1172. Terent. Eun. 862. Cic. in Vat. 15; in Pis. 14, vgl. auch Petron. sat. 132.