RE:Gaudentius 7

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VII,1 (1910), Sp. 859
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VII,1|859||Gaudentius 7|[[REAutor]]|RE:Gaudentius 7}}        

7) Sohn des Aëtius, Bruder des Carpilio, wird noch als Knabe im J. 455 von Geiserich aus Rom nach Africa mitgenommen. Mommsen Chron. min. II 28, 167. Joh. Ant. frg. 204. Apoll. Sid. carm. V 205; vgl. Bd. I S. 701, 19.