RE:Gaza 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VII,1 (1910), Sp. 886
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VII,1|886||Gaza 2|[[REAutor]]|RE:Gaza 2}}        

2) Arrian. anab. IV 2. G. war einer der Hauptorte des nördlichen Sugdiana zwischen Polytimetos und Iaxartes, den Alexander d. Gr. im ersten Ansturm eroberte. G. kommt noch heute als Ortsname in jenen Gegenden vor, doch dürfte die alte Stadt identisch sein mit dem heutigen Nau in Samarkand, 27 km südlich von Chodschent, der Übergangsstelle Alexanders über den Iaxartes. Vgl. F. v. Schwarz Alexanders Feldzüge in Turkestan 52.