RE:Gebala 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VII,1 (1910), Sp. 893
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VII,1|893||Gebala 2|[[REAutor]]|RE:Gebala 2}}        

2) Γέβαλα und ἡ Γεβαληνὴ χώρα, Steph. Byz. s. v., Landschaft in Arabia Petraea, d. i. Ǧebāl (Gebirge, Bergland), das Ǧebāl des Alten Testaments (Ps. 83, 8), noch heute Ǧibāl, der nördliche Teil von Arabia Petraea (Edom) an der Grenze von Moab (mit der Stadt Tofel, jetzt Tafīle).