RE:Hiera 6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VIII,2 (1913), Sp. 1396
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VIII,2|1396||Hiera 6|[[REAutor]]|RE:Hiera 6}}        

6) M. Jedeón (Προικόννησος 37) glaubt, daß eines der kleinen Eilande vor dem Inselchen Alóni (antik Halone [s. d.]) namens Γερά den antiken Namen Hiera geführt hat. Vielleicht ist es das bei Plin. n. h. V 152 Phoebe genannte Eiland.