RE:Iulias 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band X,1 (1918), Sp. 97
Bethsaida in der Wikipedia
Q501773 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|X,1|97|{{{SE}}}|Iulias 1|[[REAutor]]|RE:Iulias 1}}        

Iulias 1) Früher Beth Saida בית צידא‎‎ nördlich vom See Genesaret beim Einfluß des Jordan in den See. Es wurde von Herodes Philippus zur Stadt erhoben und zu Ehren der Iulia, der Tochter des Augustus, Ιουλιάς genannt, Joseph. ant. XVIII 2, 1; bell. Iud. II 9, 1. Plin. V 15, 71. Ptolem. V 16, 4; vgl. Guthe Bibelatlas 1911 nr. 14. Die Gründung muß vor dem J. 2 v. Chr. erfolgt sein, da in diesem Jahre Iulia von Augustus verbannt wurde (Schürer Gesch. d. jüd. Volkes II⁴ 208).

[Beer.]

Anmerkungen (Wikisource)

Vgl. auch den Artikel Bethsaida 1 zur gleichen Stadt.