RE:Iunius 142

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band X,1 (1918), Sp. 1082–1083
Linkvorlage für WP   
* {{RE|X,1|1082|1083|Iunius 142|[[REAutor]]|RE:Iunius 142}}        

142) L. Iunius Rufinus Proculianus, tribunus l(ati)c(lavius) der Leg. XIII Gemina (CIL III p. 7770), später Statthalter (legatus pro pr[aetore9) in Dalmatien im J. 184 n. Chr. (CIL III 3202). Mit ihm ist nach Woodward identisch der in einem Volksbeschlusse aus Dranič in Makedonien, [1083] der im J. 194 n. Chr. gefaßt wurde, genannte ἡγεμόνι Ἰουνίῳ Ῥουφείνῳ (Journ. hell. Stud. 1913, 338).

[Riba.]