RE:Longinianus 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XIII,2 (1927), Sp. 1401
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIII,2|1401||Longinianus 3|[[REAutor]]|RE:Longinianus 3}}        

3) Λογγινιάνα, ein nur bei Procop. de aedif. IV 6, 23 genanntes Kastell an der Donau, in Pannonia superior, das von Iustinian I. erbaut wurde. Über seine Lage gibt Procop. a. a. O. Aufschluß: καὶ τὸ Κρίσπας ἔρυμα καταπεπονηκὸς τῷ μήκει τοῦ χρόνου ἔτι μέντοι καὶ Λογγινιάνα καὶ Ποντεσέριον ἐδείματο, ἔργον διαφερόντως ἐξαίσιον.