RE:Sergius 10

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II A,2 (1923), Sp. 1691
Q1216396 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II A,2|1691||Sergius 10|[[REAutor]]|RE:Sergius 10}}        

10) Flavius Sergius, Consul ordinarius im J. 350. Mommsen Chron. min. III 521. Greek papyri of the British Museum II 280. Er scheint eine Kreatur des Constans gewesen zu sein, da nach dessen Tode im Herrschaftsgebiete des Magnentius sein Consulat annulliert und auf einen Flavius Anicius übertragen wurde. CIL VI 498.[1]

Anmerkung (Wikisource)

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum VI, 498