Sachsen-Polen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sachsen-Polen
[[Bild:|220px|Sachsen-Polen]]
Quellen zur Personalunion zwischen Sachsen und Polen (1697-1763).
Siehe auch Polen und Kurfürstentum Sachsen.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Weitere Angebote

Tod von Jan III. Sobieski[Bearbeiten]

  • Constantinus Schuetz: Die abgefallene Crone Nach dem leider! höchst-empfindlichem Absterben/ Des ... Königs in Pohlen Johannis III., Dantzig 1696 ULB Halle
  • Samuel Schelwig: Klag- und Trauer-Predigt/ über den tödtlichen Hintritt/ Des Durchläuchtigsten ... Herrns Johannis III. Königes in Pohlen ... Unser allergnädigsten Königes und Herrens, Dantzig 1696 ULB Halle

Polnische Königswahl von 1697[Bearbeiten]

  • Cassander [i.e. Michael Buck]: Die Unglückliche Wittwe/ Aber nun Glücklich-Vermählte Cron Pohlen/ Nebst Ihren Competenten, Polnische Lissa 1697 ULB Halle, ULB Halle
  • Das In gantz Europen herrschende Durchlauchtigste Chur-Hauß Sachsen/ Und das sonderbahre Geheimnüs der Wahl, 1697 ULB Halle, ULB Halle
  • Michel Davide de La Bizardière: Der Curieuse und vollkommene Polnische Staats-Mann/ Oder: Das Denckwürdige Wahl-Feld bey Warschau, Dantzig 1698 ULB Halle
  • Xaver Froelich: Politische Poesien aus Polnisch Preußen, den Jahren 1697-1707 angehörig, in: Altpreußische Monatsschrift 7, 1870 [= PreußProvBll 73], S. 535-544 Google

Königskrönung August II. von Polen[Bearbeiten]

  • Bericht von dem Königlichen Bolnischen Einzug in Crackau/ Nebst andern Particularien aus selbigem Königreich. Anno 1697., [Leipzig?] 1697 British Library Festival Books
  • Constantinus Schuetz: Die erhabene Crone: Welche nach ordentlicher Wahl Dem ... Herrn Friderico Augusto, Hertzogen zu Sachsen ... Zu Cracau den 15. Septembr. aufgesetzt worden, Dantzig 1697. Dankgebet zur Wahl. ULB Halle

Polnische Königswahl 1733[Bearbeiten]

  • Den erfülleten Bergmännischen Wunsch: Glück auf! des Königs Sohne Zum Chur-Hut und zur Krone!, Dreßden 1733 SLUB Dresden

Gelegenheitsschriften[Bearbeiten]

  • Johann Christian Trömer: Da der Polnisch Majestees Ihre Reiß aus Pohl kescheh, Herr, Herr Friederic August ßu All Sackß Ihr Freud und Lust, mit Koenigin Frau Gemahl in das Säckßisch Rosen Thal in der Dreßden arrivir, Leipßigk 1736 SLUB Dresden

Kurfürst Friedrich August III.[Bearbeiten]

1765 erklärte der kursächsische Prinzregent Franz Xaver für den unmündigen Kurfürsten den Verzicht auf die polnische Königskrone zu Gunsten von Stanislaus II. August Poniatowski. Mit der Verabschiedung der polnischen Verfassung vom 3. Mai 1791 durch den Sejm wurde Friedrich August jedoch zum Nachfolger König Stanislaus’ II. ernannt und zugleich die Erbfolge des sächsischen Kurhauses für den polnischen Thron festgelegt. Angesichts der schwierigen außenpolitischen Lage lehnte Friedrich August jedoch die Annahme der Krone ab.

  • Ernst Gottfried Hanisch: An den Verfasser der Schrift: Uiber die Annahme der Pohlnischen Crone an Sr. Churfürstl. Durchlaucht Friedrich August III., der Vater der Sachßen, Meißen 1792 SLUB Dresden

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Richard Martens: Die Absetzung des Königs August II von Polen. Mit Benutzung handschriftlicher Materialien des Danziger Ratsarchives, in: Zeitschrift des Westpreußischen Geschichtsvereins 8 (1882), S. 1-120 Digitale Bibliothek Elbing
  • Paul Haake: Johann Friedrich von Wolfframsdorff und das Portrait de la Cour de Pologne, in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte 22 (1901), S. 69-101 SLUB Dresden
  • Paul Haake: Johann Friedrich von Wolfframsdorff und das Portrait de la Cour de Pologne. (Schluß), in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte 22 (1901), S. 344-378 SLUB Dresden
  • Paul Haake: Zur Kritik der „Remarques sur les Portraits de la cour de Pologne“, in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte 23 (1902), S. 84-99 SLUB Dresden
  • Albrecht Philipp: Zur Geschichte der wettinischen Reformversuche in Polen, in: Neues Archiv für Sächsische Geschichte 34 (1913), S. 168-174 SLUB Dresden