Kurfürstentum Sachsen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kurfürstentum Sachsen
Kurfürstentum Sachsen
Texte über das Territorium des Heiligen Römischen Reiches, 1356–1806
Siehe auch Sachsen-Polen (zur Sächsisch-Polnischen Union 1697–1763) und Königreich Sachsen (1806–1918).
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 1087261864
Weitere Angebote
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Kurfürstentum Sachsen.

Geographie und Umwelt[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Köhler: Anleitung zur geographischen Kenntnis vom Chursachsen und denen darzu gehörigen Ländern, Dresden 1778 HAAB Weimar
  • Friedrich Ludwig Aster: Meilenblätter von Sachsen, Berliner Exemplar (1:12000), 1780–1806 Deutsche Fotothek
  • Christian Gottfried Kretschmann: Handbuch für Sachsen und Ausländer. Ein Alphabetisches Verzeichniß der in dem Churfürstenthume Sachsen und denen dazu gehörigen incorporirten und übrigen Landen auch Stiftern befindlichen Ortschaften und Besitzungen in sich enthaltend, Leipzig 1791 SLUB Dresden
  • A. S. von Zeutsch: Alphabetisches Verzeichnis derer im Churfürstenthum Sachsen vorhandenen großen und kleinen Flüsse, Bäche, Seen, Teiche, Thäler, Wälder, und Auen &c., Dresden 1792 SLUB Dresden

Geschichte[Bearbeiten]

  • Petrus Albinus: Auszug Der Eltisten und fürnembsten Historien, des uralten streitbarn und beruffenen Volcks der Sachsen, Jnsonderheit aber des Keyserlichen, Königlichen, Chur und Fürstlichen stammes der Gros und Hertzogen zu Sachsse
  • Matthaeus Dresser: Sächsisch Chronicon Darinnen Ordentlich begriffe die Fürnemste und denckwirdigsten Sachen […], Wittembergk und Magdebrurgk 1596: Johann Krafft Dolnośląska Biblioteka Cyfrowa
  • Kurt Gutwasser: Kursachsen und Erfurt im 18. Jahrhundert, Leipzig 1901 Google-USA*
  • Christian S. Pollmächer: Versuch einer historischen Geographie Kursachsens und seiner Beilande, 1788 Google
  • Johann Friedrich Tischner: Compendium oder kurzgefaßte Nachrichten derer in Europa und Deutschland besonders aber in Sachßen seit dem vorigen siebenjährigen Kriege vorgefallenen merkwürdigen Begebenheiten und Umstände, Dresden 1784 SLUB Dresden
  • Karl E. Güthling: Moritz, Herzog und Kurfürst von Sachsen. Aus den Quellen dargestellt, in: Jahresbericht des Evangelischen Gymnasiums und der Realschule zu Minden, 2 Teile, Minden 1858–1859 ULB Düsseldorf
  • Gotthold Max William Weicker: Die Haltung Kursachsens im Streite um die unmittelbare Reichsritterschaft in den Jahren 1803–1806, 1906 Internet Archive = Google-USA*
  • Johann Georg Wilke: Der Sächsische Nepos, Leipzig 1682 SB Berlin
  • Adalbert Abramowski: Zur Geschichte Albrechts des Beherzten 1488 ff., Diss., Breslau 1890 USB Köln
  • Wilhelm Behrendts: Reformbestrebungen in Kursachsen im Zeitalter der französischen Revolution (Leipziger historische Abhandlungen, 38), Leipzig 1914 California-USA*

Militär[Bearbeiten]

  • August von Minckwitz: Die ersten kursächsischen Leibwachen zu Roß und zu Fuß und ihre Geschichte, Dresden 1894 SLUB Dresden

Recht[Bearbeiten]

  • Chur-Fürstliches Sächsisches Mandat, den Frembden Bier Schank Der Stadt Dreszden betreffende / Anno 1673., ULB Halle
  • Johann Christian Lünig (Hg.): Codex Augusteus, oder neuvermehrtes Corpus juris Saxonici, worinnen die in dem Churfürstenthum Sachsen und darzu gehörigen Landen, auch denen Marggrafthümern Ober- und Nieder-Lausitz, publicirte und ergangene Constitutiones, Decisiones, Mandata und Verordnungen enthalten, nebst einem Elencho, dienlichen Summarien und vollkommenen Registern Leipzig: Gleditsch
  • Fortgesetzter Codex Augusteus, oder neuvermehrtes Corpus juris Saxonici, worinnen die in dem Churfürstenthum Sachsen und darzu gehörigen Landen, auch denen Marggrafthümern Ober- und Nieder-Lausitz, publicirte und ergangene Constitutiones, Decisiones, Mandata und Verordnungen bis zum Jahre 1772 enthalten, nebst einem Elencho, dienlichen Summarien und vollkommenen Registern Leipzig: Heinsius 1772. MDZ München = Google
  • Christian Gottlob Wabst: Historische Nachricht von des Churfürstenthums Sachsen und derer dazu gehörigen Lande Jetziger Verfassung, der Hohen und niederen Justitz, Leipzig 1732 SLUB Dresden
  • Christian Heinrich Breuning (Hg.): Des Durchlauchtigsten, Hochgebohrnen Fürsten und Herrn, Herrn Augusten, Hertzogens zu Sachsen … Verordnungen, und Constitutiones, den rechtlichen Proceß und andere streitige Fälle betreffende. wie auch des … Herrn Johann Georgen des Andern, Hertzogens zu Sachsen … Decisiones Electorales Saxonicae, oder Erledigung derer zweiffelhafften Rechts-Fälle, Leipzig 1746 SLUB Dresden
  • Gottfried Schmieder (Hg.): Auszug aus einigen Churf. Sächs. Mandaten, wie auch andern Obrigkeitlichen Verordnungen, in Frag und Antworten, Dresden 1778 SLUB Dresden
  • Chursächsisches Hof- und Civil-Staatshandbuch für das Jahr 1805 (C. G. Donat), XII+200+119 S., 1805 SLUB Dresden

Wirtschaft und Soziales[Bearbeiten]

  • Paul Jacob Marperger: Abriß der Commercien und Manufacturen des Churfürstenthum Sachsen und seiner incorporirten Länder, Dresden 1718 SLUB Dresden
  • Johann Gottfried Hunger: Kurze Geschichte der Abgaben, besonders der Konsumtions- und Handelsabgaben in Sachsen, 2. Aufl. Dresden 1783 Osaka
  • Christian Nicolaus Naumann: Industrial- und Commercial-Topographie von Chursachsen. Erstes Heft, Leipzig 1789 WiSo Köln
  • Johann Gottfried Hunger: Denkwürdigkeiten zur Finanzgeschichte von Sachsen. Oder neubearbeitete Geschichte der Abgaben in den Chursächsischen Staaten, Leipzig 1790 WiSo Köln
  • Darstellung der Unrichtigkeit und der Entstehungs-Ursachen des Sörgelschen Memorials in Betreff des Chur-Sächsischen Manufactur- und Handelswesens …, Leipzig 1802 SLUB Dresden
  • [Friedrich Wilhelm Heinrich von Tebra]: Das Silberausbringen des Chursächsischen Erzgebirges auf die nächstverflossenen 40 Jahre von 1762 bis 1801. Nebst einer Tabelle darüber, Freyberg 1802 WiSo Köln
  • Christian Gottfried Heinrich Burdach: Über das Armenwesen in Sachsen, nebst einigen Vorschlägen zu einer zweckmäßigen Einrichtung der daselbst befindlichen Armenanstalten. Ein Versuch, Penig 1804 WiSo Köln
  • Johannes Falke: Die Geschichte des Kurfürsten August von Sachsen in volkswirthschaftlicher Beziehung (Preisschriften gekrönt und herausgegeben von der Fürstlich Jablonowski'schen Gesellschaft zu Leipzig, 13), Leipzig 1868 WiSo Köln
  • Johannes Falke: Die Steuerbewilligungen der Landstände im Kurfürstenthum Sachsen bis zu Anfang des 17. Jahrhunderts, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 30 (1874), S. 395–448 DigiZeitschriften
  • Johannes Falke: Die Steuerbewilligungen der Landstände im Kurfürstenthum Sachsen bis zu Anfang des 17. Jahrhunderts. Zweiter Artikel, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 31 (1875), S. 114–182 DigiZeitschriften
  • Wilhelm Bruchmüller: Der Kobaltbergbau und die Blaufarbenwerke in Sachsen bis zum Jahre 1653, Crossen 1897 WiSo Köln
  • Hellmuth Schmitt: Die sächsischen Bauernunruhen des Jahres 1790, Meißen 1907 California-USA*

Schulen und Universitäten[Bearbeiten]

  • Die Schul- und Universitätsordnung Kurfürst Augusts von Sachsen. Aus der kursächsischen Kirchenordnung vom Jahre 1580. Hrsg. von Ludwig Wattendorff, Paderborn 1890 ULB Münster

Bau- und Kunstgeschichte[Bearbeiten]

  • Christian Heckel: Historische Beschreibung Der Weltberühmten Vestung Königstein, Worbey zugleich, Zu Erläuterung derselben, etwas von der alten Burg Dohna in Meissen, gehandelt wird. Nebst einigen hierzu dienlichen Kupffer-Stichen. Vetter: Magdeburg 1737 SLUB Dresden

Bibliographien[Bearbeiten]

  • Ernst Otto: Die Schriften des ersten kursächsischen Oberhofpredigers Höe von Höenegg, kritisch gesammelt und geordnet, in: Jahresbericht des Vitzthumschen Gymnasiums […], Dresden 1898, S. 3–53 ULB Düsseldorf
  • Johann Joachim Schwarzkopf: Über politische Zeitungen und Intelligenzblätter in Sachsen, Thüringen, Hessen und einigen angränzenden Gebieten, Gotha 1802 WiSo Köln