Seite:De Blanche.djvu/34

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

hier. Es ist, als ob sich alle Verirrten hierher verirrt hätten.

Fast ist es verwunderlich, daß Blanche in ihrem Bette gestorben ist an einer Frühgeburt; es ist seltsam, daß Blanche nicht auch hier unter den Verirrten geht, daß nicht auch sie zu den Lichtern hinabgetaucht ist. Wer sie gekannt hat, der müßte ihre Seele hier suchen. Man begegnet solchen Menschen wie Blanche immer wieder, sie sterben nicht. Sie erleben viele geheimnisvolle Wiedergeburten. – Paris ist voll von Gespenstern geköpfter Edelleute und Gerichteter aller Art. In den öffentlichen Gärten lachen oft jene geisterhaft ewigen Gesichter sonderbarer Frauen und Mädchen; plötzlich tauchen sie über den Wegen von Luxembourg und Monsouri auf und sündigen mit jener Bewegung, die ihr ganzes Wesen

Empfohlene Zitierweise:

Victor Hadwiger: Blanche. Axel Juncker Verlag, Berlin 1920, Seite 34. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:De_Blanche.djvu/34&oldid=2800807 (Version vom 11.5.2016)