Seite:Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858.pdf/706

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite wurde noch nicht korrekturgelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du auf dieser Seite.


888

Bekanntmachung, die Uebereinknnst der Rhein-User-Staaten über fünf weitere Sttpplementar-Artikel znr Rheinschifffahrts- Convention betreffend.

Nachdem die Uferstaaten des Rheines eine Uebereinknnst über süns weitere Snpplementar-Artikel znr Rheinschifffahrts-Eonvention vom Jahre 1831 getroffen haben und dieselbe die Ratisieation sämmtlicher hoher eontrahirender Theile erhalten hat, so wird gedachte Uebereinknnst nebst der allerhöchsten Ratisieations-Urknnde znr Wissenschast und genanen Dar^ nachachtung dnrch das Regierungsblatt hiermit öffentlich bekannt gemacht.

München den 25. Jnli 1838.

Aus Seiner Majestät des Königs Allerhöchsten Besehl.

Freiherr von Gise.

Ludwig,.

von Gottes Gnaden König von Bayern .e. ..e., nrknnden und bekennen hierdnrch:

Wir haben von dem Protokolle Einsicht genommene welches Unser Eommissär bei der Eentral- Rheinschiffsahrts- Eommission, geheime Rach von Nan, Ritter des Eivilverdienst-Ordens der bayerischen Krone ..e. über weitere süns Snpplementar-Artikel zu dem Rheinschiffsahrts-Vertrage vom 31. März 1831 mit den Eommissorien der anderen Rhein -Userstaaten nnter dem 1. Angnst d. Js. nnterzeichnet hat^ und welches von Wort zu Wort also lantet:

Protokoll

der Eentral-Rheinschiffsahrts-Eommission 1837^ Jnli-Session Nro. XIX.

Jn Gegenwart der nachstehend benannten Herren Bevollmächugten.

Für Baden des Freiherrn von Andlaw.

Für Bayern des Herrn von Nan.

Für Frankreich des Herrn Engelhardt.

Für Hessen des Herrn Verdier.

Für Nassan des Freiherrn von Zwierlein.

Für Niederlande des Herrn Rnhr.

Für Prenßen des Herrn Westphald Präsident. Mainz den 1. Angnst 1837.

1^. 1. Nach Wieder-Vorlage des Protokolls der ^en.tral-Eonnnission vom 1. Angnst 1835 Nro. XXXIV die Znsammensteuung derjenigen in der Session desselben Jahres genommenen Bescblüße enthaltende welche

die Uebereinknnst vom 31. März 1831 modisseiren nnb daher der ^ank^

Empfohlene Zitierweise:
Verschiedene: Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858. Regensburg: Friedrich Pustet, 1860, Seite 262. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Staats-Vertr%C3%A4ge_des_K%C3%B6nigreichs_Bayern_von_1806_bis_1858.pdf/706&oldid=- (Version vom 31.7.2018)