Seite:Geistliche Oden und Lieder-Gellert.djvu/188

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Osterlied: Jesus lebt, mit ihm auch ich etc.
     Mel. Jesus meine Zuversicht etc.
S. 147
Betrachtung des Todes: Wie sicher lebt der Mensch, der Staub etc.
     Mel. Herr Jesu Christ, meins Lebens Licht etc.
S. 149
Am neuen Jahre.
     Mel. Es ist das Heil uns kommen her etc.
S. 154
Der Schutz der Kirche.
     Mel. Ein feste Burg ist unser Gott etc.
S. 156
Trost des ewigen Lebens.
     Mel. Wer nur den lieben Gott läßt walten etc.
S. 158
Empfohlene Zitierweise:
Christian Fürchtegott Gellert: Geistliche Oden und Lieder. Weidmannische Handlung, Leipzig 1757, Seite 164. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Geistliche_Oden_und_Lieder-Gellert.djvu/188&oldid=- (Version vom 1.8.2018)