Seite:Gottfried August Bürger Gedichte 1778.pdf/16

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Hr. König, Kand. in Hannov.

- Königsdörfer Rath u. Hof-Med. in Altenb.

- Köppe Dr. Med. u. Phys.

- Köppe, P. L. in Brauns.

- Köppel, Kaiserl. LandGer. Canzl. in Anspach

- Koppen, K. Dän. Obrist.

- Köster, Hofmeister.

- Köster, Kaufm.

- Köster, in Göttingen

- Kornacher, Pf. in Heidelb.

- Kornacher, Licent. das.

- Kottowsky, Kammervirt. in Dessau.

- Kräk, KommerzienR. in Emden.

- Kraiß, d. G. Befl. a. Ulm.

- M. Kramer, in Lüneb.

- Kranz, Aktuar. in Quedlinburg.

- Kraut, Syndik. und Dr. in Lüneburg.

- Kraut, Sekr. das.

- Krause, Stud. in Gött.

- Krauseneck, Oberforstamtssekr. in Bayreuth.

- Krebs, Kanzl.Rath in Schleswig.

- Krebs, Prof. in Münst.

- Krebs, Kand. d. R. in Bresl.

- Kreß von Kressenstein, in Altorf.

- Krohn, d. R. Befl. in Hamb.

- Krone, d. A. B.

- v. Krosigk, Kanzleyass. zu Wolfenbüttel.

- Krücke, Adv. zu Detmold.

- Krüger, Rath und Hofrathsass. zu Detmold.

- Kruger, Adv. in Güstr.

- Kruse, Kanonik. in Münst.

Hr. Kühn, d. R. B. in Büzow.

- v. Künßberg, aus der fr. Rittersch.

- Küsten, Oberfachwalter in Schleswig.

- Kuhlmann, Major in Lübeck.

- Kuhls, Kand. in Hannov.

- Kulemann, Vicesynd. in Hameln.

- Kumme, Forst-Audit. in Hannöv.

L.

Für zwei L. z. W.     12 Ex.

- Labesius, Apotheker in Altona.

Fr. v. Laffert, Oberhauptm. in Lüneburg.

Hr. Lagemann, Theolog. in Münster.

- Lagemann, in Bremen.

- Lameyer, Pf. zu Borken

- Lamprecht in Götting.

- Lange, Vikar in Münster

- Lange, Adv. in Schwer.

- Langenstraß, Advok. in Wolfenb.

- Langerke, Advok. in Osnabrük

- Laur, Geh. Sekr. z. Schw.

- Lehmann, Amtsschr. zu Pförtchen

- Leisewiz, Landsch. Sekr. in Braunschw.

- Sr. Exc. der Herr Kammerpräsid. v. Lenthe in Hannover

Fr. v. Lenthe, geb. v. Münchhausen

Hr. v. Lenthe, Churh. Landdr.

- v. Lenthe, Oberhauptm. in Zelle

- v. Lenthe, KriegsR. in Han.

Empfohlene Zitierweise:
Gottfried August Bürger: Gedichte. Johann Christian Dieterich, Göttingen 1778, Seite xiii. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Gottfried_August_B%C3%BCrger_Gedichte_1778.pdf/16&oldid=- (Version vom 1.8.2018)