Seite:Wilhelm Löhe - Sieben Vorträge über die Worte JEsu Christi vom Kreuze.pdf/11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Vorwort.

 Wenn ich dem Leser der nachfolgenden Vorträge den Anlaß erzähle, aus dem sie in die Oeffentlichkeit übergehen, so laufe ich, obwohl ich damit die Absicht eines Vorworts erfülle, vielleicht große Gefahr, mich und meine Gesinnung gegen ihn noch tiefer herabzusetzen, als die Vorträge selbst in seiner Wertschätzung beim Lesen sinken mögen. Ich finde es so gar nicht unmöglich, daß man in dem Anlaß der Veröffentlichung etwas unwürdiges, und in der Kundgebung desselben etwas unschickliches finden wird. Und doch scheint mir weder Anlaß, noch Veröffentlichung unwürdig zu sein und ich möchte sogar haben, daß man die letztern aus der Bemühung, bescheiden zu sein, erklärte.

 Die Diakonissenanstalt Neuendettelsau legte nemlich dies Jahr einen Garten an, nicht zum Luxus, wie einer meinte, sondern zur