Stammbuch berümpter Fürsten, Graffen vnnd Herren Geschlechter:Seite 25

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
<<<Vorherige Seite Stammbuch Oder Erzölung aller namhaffter vnd inn Teütschen Historien berümpter Fürsten, Graffen, vnnd Herren Geschlechter Nächste Seite>>>
Hoppenrod Stammbuch 025.jpg
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


Brunckhorst / Dise Graffschafft ligt inn Westphalen / schloß vnnd statt / sampt den Herrn / seind noch heütiges tags fürhanden.

Anno 1275 ist Graff Giselbertus der 29 Ertzbischoff zuo Bremen worden. Metrop. lib. 8. cap. 35.

Item Florentzius Graff zuo Brunckhorst / ist der 31 Bischoff zuo Bremen worden. lib. 8. Cap. 49.

Dannenberg / dise Herrschafft ligt im Hertzogthum Luenenburg.

Anno 1181 als Heinricus Leo ist inns ellend vertriben / vnd in Engelland geflohen / vnd seine laender außgeteylet worden / den Fürsten / von Friderico dem Keyser / hat der Graff von Dannenberg / Hertzog Bernhart von Anhalt / dem dz Hertzogthum Sachsen gegeben ward / auch gehuldet. Crantz. in Saxo. lib. 6. cap. 44.

Anno 1375 als Carolus IIII der Roemische Keyser zuo Luebeck lag / vnd herrlich tractiert ward / wurde jm fürbracht / wie die Graffen zuo Dannenberg / die Strassenreüber auffnemen / vnnd sie hauseten / auch kup vnnd theil mit jhnen hetten / da hat er als bald Hertzog Albrecht zuo Lünenburg / vnnd Rudolff Churfürsten zuo Sachsen befohlen / sich für Dannenberg zuo legen / das schloß einzuonemmen / vnd der Herrschafft Lüneburg ewiglichen ein zuoleiben / welchs sie denn mit hilff der stat Luebeck / die mit 600 wolgerüster mannen darzuo kamen / gethan. Crantz. in Sax. lib. 10. cap. 3.

Das wappen seind Wecken.

Dasenberg / Anno 1164 hat gelebt Witichindus herr zuo Dasenberg / hat mit andern herrn vnd Fürsten sich verbunden wider Heinricum dem Lewen. Crantz. in Saxo. lib. 6. Cap. 20. Wiewol jm der Hertzog gleichmessige wege fürschluog / vnd jhnen leichtlich hette zuo gnaden auffgenommen / doch wolt er jm nicht rathen / vil weniger helffen lassen / saß jmmer inn guoter rüstung / denn er lust zuo kriegen hatte / vnd verließ sich auff seine festung.

Derhalben wurde Heinrich der Lewe verursacht / sich für sein hauß Dasenberge zuo legen / vnnd dieweil der Graff sich mit Prouiand vnd kriegsrüstung wol versehen / auch der Hertzog nicht zeit hatte / lange dafür zuoligen / vnd sie auß zuo hüngern / hat er auß Goßlar die Bergleüte gefordert / vnnd einen stollen inn den berg treiben