Topographia Hassiae: Klingenberg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  ← Hoffheim Klingenberg Königstein →  
aus Topographia Hassiae, Text von Martin Zeiller, Illustrationen von Matthäus Merian
      Wikipedia-logo.png   Klingenberg am Main in der Wikipedia      
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[T80]
Klingenberg (Merian Hassiae).jpg

[XIV] Klingenberg / am Mayn / zwischen Werdt (so auch entweders vor ein Stättlein / oder Marcktflecken / an gedachtem Fluß / gesetzt wird / vnd Miltenberg / oder Miltenburg / nahend Trenfeld / Laudenbach / vnnd Klein Heybach / gelegen / ein gar kleines Stättlein / so deß herrlichen Weinwachs halber berühmbt: Welcher köstliche Wein weit verfuhret wird.

  ← [[{{{TOP}}}{{{VOR}}}|{{{VOR}}}]] {{{ORT}}} [[{{{TOP}}}{{{NAR}}}|{{{NAR}}}]] →