Hilfe Diskussion:Laden von Büchern nach Commons

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Debugging die erste[Bearbeiten]

Herzlichen Dank für die ausführliche Erklärung und das Programm. Ich hatte mich gestern mal an einem Upload versucht, war aber an der Softwareversion zunächst gescheitert... Heute versuche ich das dann mal so wie hier beschrieben. --AndreasPraefcke 09:05, 1. Jul 2006 (UTC)

Leider funktioniert das Programm nicht (Commonist unmodifiziert funktioniert, aber ich kann es nur mit der aktuellen Version sowie 0.1.9 (noch bei mir vorhanden) prüfen, da die unmodifizierte 0.1.18 nirgends mehr downzuloaden ist. Aber auch andere ältere Commonist-Versionen haben immer funktioniert). Der Fehler: Commonist "lädt" zwar beim die Bilder aus dem gewählten Verzeichnis (also: macht irgendwas), aber zeigt dann keine an, einfach gar nichts, kein Bild, kein Textfeld. 0 von 0 Dateien. --AndreasPraefcke 09:48, 1. Jul 2006 (UTC)

Beispiel für die Fehlermeldung:

[debug] commonist loading: Schloss_Heiligenberg_vor_1870.jpg // Error: Exception in runnable:Method Invocation target.invokeMethod : at Line: 16 : in file: script/common/threading.bsh : target .invokeMethod ( name , args )

--AndreasPraefcke 09:51, 1. Jul 2006 (UTC)

Danke für die schlechte Nachricht. Ich habe den Orginal commonisten 0.1.18 dazugestellt. Ein Versuch damit wäre hilfreich für mich denn ich habe alle Bücher so hochgestellt. --Jörgens.Mi Diskussion 10:45, 1. Jul 2006 (UTC)

C:\commonist-0.1.18.book_v2\bin>rem change into the project directory
C:\commonist-0.1.18.book_v2\bin>cd /d C:\commonist-0.1.18.book_v2\bin\
C:\commonist-0.1.18.book_v2\bin>cd ..
C:\commonist-0.1.18.book_v2>rem remove the -Xmx option if your VM does not understand it
C:\commonist-0.1.18.book_v2>java -Xmx192m -cp lib\bsh-2.0b2-fixed.jar bsh.Interppreter script/commonist.bsh
[info]  commonist       starting up
[info]  Cache   loading
[debug] Cache   reading metadata
[debug] commonist       clear
[info]  commonist       running
[debug] commonist       listFiles
[debug] commonist       loading: Schloss_Heidelberg_vor_1870.jpg
Invalid ICC Profile Data

Hab ein Bild auf deinen Namen umbenannt, Bei mir funktionierts. Clipboard01.jpg Meine Umgebung

C:\commonist-0.1.18.book_v2\bin>java -version
java version "1.4.2_06"
Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.4.2_06-b03)
Java HotSpot(TM) Client VM (build 1.4.2_06-b03, mixed mode)

Ist vor allem deshalb interessant da ich nur im Userinterface Sachen hinzugefügt habe. Von dem Bereich habe ich eigentlich meine Finger gelassen. --Jörgens.Mi Diskussion 10:45, 1. Jul 2006 (UTC)


Habe jetzt extra nochmal ein Buch gescannt und hatte dann den selben Fehler. Müßte jetzt bereinigt sein. Stelle es als V3 hoch --Jörgens.Mi Diskussion 14:44, 1. Jul 2006 (UTC)

Vielen herzlichen Dank! Habe heute keine Zeit mehr, das zu testen und bin morgen weg, aber danach gerne. --AndreasPraefcke 22:25, 1. Jul 2006 (UTC)

V3[Bearbeiten]

Nein, funktioniert leider nicht (bei mir hier unter Windows XP). Die unmodifizierte 0.1.1.18 funktioniert einwandfrei. Bei der Book-Version bleibt das rechte Fenster einfach leer, obwohl er Bilder in Verzeichnissen anscheinend einliest, wie die Statuszeile glauben macht. Es geht bei keinem Verzeichnis, bei keinem einzigen Bild. --AndreasPraefcke 17:21, 3. Jul 2006 (UTC)

Meine Umgebung: d:\[....]\commonist-0.1.18.book_v3>java -version java version "1.5.0_06" Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.5.0_06-b05 Java HotSpot(TM) Client VM (build 1.5.0_06-b05, mixed mode, sharing) --AndreasPraefcke 17:25, 3. Jul 2006 (UTC)

sch... ein Unterschied sehe ich Java 1.5 bei dir 1.4.2 bei mir. Ich fang mal an zu denken

03.07.2006 19:54 <DIR> .
03.07.2006 19:54 <DIR> ..
01.07.2006 16:02 444.755 Katalog_Museum_Speyer_01.jpg
01.07.2006 16:02 463.390 Katalog_Museum_Speyer_02.jpg
01.07.2006 16:02 476.196 Katalog_Museum_Speyer_03.jpg
....
01.07.2006 16:03 444.930 Katalog_Museum_Speyer_37.jpg
01.07.2006 16:03 446.161 Katalog_Museum_Speyer_38.jpg
01.07.2006 16:03 435.799 Katalog_Museum_Speyer_39.jpg
01.07.2006 16:03 434.395 Katalog_Museum_Speyer_40.jpg
01.07.2006 16:03 430.895 Katalog_Museum_Speyer_41.jpg
01.07.2006 16:03 451.208 Katalog_Museum_Speyer_42.jpg
01.07.2006 15:47 222.850 Katalog_Museum_Speyer_b_01.jpg
01.07.2006 15:47 273.937 Katalog_Museum_Speyer_t_01.jpg
01.07.2006 15:51 362.128 Katalog_Museum_Speyer_v_01.jpg
01.07.2006 15:52 210.714 Katalog_Museum_Speyer_v_02.jpg
01.07.2006 15:56 348.111 Katalog_Museum_Speyer_v_03.jpg
01.07.2006 15:55 410.522 Katalog_Museum_Speyer_v_04.jpg
01.07.2006 15:48 <DIR> sav
01.07.2006 16:39 <DIR> sav1
              48 Datei(en) 21.025.452 Bytes
               4 Verzeichnis(se), 89.305.751.552 Bytes frei

Es waren nur die 48 Dateien und die Verzeichnisse da.

Ich benutze auch XP.

Nimm mal nur ein oder 2 Bilder und stell dann die Ausgabe in dem DOS-Fenster hier hin. vielleicht hilft die mir.

--Jörgens.Mi Diskussion 17:52, 3. Jul 2006 (UTC)

[debug] commonist       clear
[debug] commonist       listFiles
[debug] commonist       loading: Oberamt_Ravensburg_003.jpg
// Error: Exception in runnable:Method Invocation target.invokeMethod : at Line:
 16 : in file: script/common/threading.bsh : target .invokeMethod ( name , args
)

Called from method: run : at Line: -1 : in file: <Called from Java Code> : <Comp
iled Java Code>
Called from method: invoke : at Line: 418 : in file: script/commonist.bsh : imag
eListUILater .add ( file , thumbnail )
Target exception: Method Invocation Integer.valueOf : at Line: 44 : in file: scr
ipt/ui/ImageUI.bsh : Integer .valueOf ( commonData .AddZeroMode )

Called from method: AddTemplate : at Line: 78 : in file: script/ui/ImageUI.bsh :
 AddTemplate ( )
Called from method: init : at Line: 67 : in file: script/ui/ImageListUI.bsh : im
ageUI .init ( file , icon )
Called from method: add : at Line: -1 : in file: <Called from Java Code> : <Comp
iled Java Code>
Called from method: ImageListUI : at Line: 555 : in file: script/commonist.bsh :
 ImageListUI ( )
Target exception: java.lang.NumberFormatException: For input string: ""


[debug] commonist       loading: Oberamt_Ravensburg_004.jpg
// Error: Exception in runnable:Method Invocation target.invokeMethod : at Line:
 16 : in file: script/common/threading.bsh : target .invokeMethod ( name , args
)

Called from method: run : at Line: -1 : in file: <Called from Java Code> : <Comp
iled Java Code>
Called from method: invoke : at Line: 418 : in file: script/commonist.bsh : imag
eListUILater .add ( file , thumbnail )
Target exception: Method Invocation Integer.valueOf : at Line: 44 : in file: scr
ipt/ui/ImageUI.bsh : Integer .valueOf ( commonData .AddZeroMode )

Called from method: AddTemplate : at Line: 78 : in file: script/ui/ImageUI.bsh :
 AddTemplate ( )
Called from method: init : at Line: 67 : in file: script/ui/ImageListUI.bsh : im
ageUI .init ( file , icon )
Called from method: add : at Line: -1 : in file: <Called from Java Code> : <Comp
iled Java Code>
Called from method: ImageListUI : at Line: 555 : in file: script/commonist.bsh :
 ImageListUI ( )
Target exception: java.lang.NumberFormatException: For input string: ""

--AndreasPraefcke 18:10, 3. Jul 2006 (UTC)

Danke, es könnte geholfen haben

siehe hier

Target exception: java.lang.NumberFormatException: For input string: ""
Integer .valueOf ( commonData .AddZeroMode )

Folgendes wäre einen Versuch wert Nochmal Starten - ja mit dem Fehler. Es erscheint im linken Fenster über dem Directory baum die Zeile Number of Digits, ich möchte wetten die ist leer. chreib einfach mal eine 2 rein. Verlass den commonisten und starte nochmal. Auf die Weise habe ich den Fehler bei mir erzeugen (das Feld leermachen) und wieder korrigieren können.

Ich schaue während dessen wie ich in Java Variablen mit Defaults initialiseren kann. --Jörgens.Mi Diskussion 18:22, 3. Jul 2006 (UTC)

Super, jetzt funktionierts. Danke! --AndreasPraefcke 18:35, 3. Jul 2006 (UTC)

Fehler?[Bearbeiten]

Hi Joergens! Ich würde ja gerne meine Scans hochladen, traue mich aber nicht recht. Mein Problem: Wenn ich irgendeinen Fehler mache (z.B. einen falschen Namen wähle), dann bleiben die hochgeladenen Dateien auf Commons stehen. Muss ich dann für jede einzelne Datei Löschung beantragen oder wie bekommt man obsoleten Schrott dann weg? WolfgangRieger 18:30, 25. Okt. 2006 (CEST)

Korrekterweise musst du für jede Datei eine Löschung beantragen. Commons ist in meinen Augen dafür bekannt, dass es einen wahnsinnigen Löschdschungel, vollgepackt mit x-sprachigen Listen und Löschvorlagen samt Kategorien, dass du Tage brauchst, den rechten Weg zu finden. Daher suche dir am besten einen Admin, den du vielleicht kennst, um ihm dein Begehren vorzutragen. Er wird's schon löschen. Allerdings: Einmal den Weg gefunden, verirrst du dich nicht mehr :-) Schaengel89 18:50, 25. Okt. 2006 (CEST)

Frag z. B. mich. Ich lösche sowas schnell und unbürokratisch. :-) --AndreasPraefcke 20:46, 25. Okt. 2006 (CEST)

Stimmt solche Sachen kann man mit einem Commons Admin seines Vertrauens sehr unbürkratisch und sicher erledigen --Jörgens.Mi Talk 21:57, 25. Okt. 2006 (CEST)

  • um die Angst zu nehmen folgender Vorschlag. Wenn du den Commonisten anhast, markier doch anstelle von allen Seiten nur ein paar so 5 bis zehn mit deselect all und anschließendem bei 5 Seiten das Häckchen setzen und die hochladen.

Dann oben kontrollieren ob es ok ist, falls ja dann die restlichen 5000 Seitern hinterherschieben. Du kannst auch gern fragen ob ich dir dabei helfe, wahrscheinlich werde ich nicht nein sagen. :) --Jörgens.Mi Talk 22:06, 25. Okt. 2006 (CEST)

OK, dann werd' ich demnächst mal mein Glück probieren. WolfgangRieger 22:42, 25. Okt. 2006 (CEST)

Noch ein kleines Problem ...[Bearbeiten]

Bzw. zwei kleine Probleme:

  1. Aktuelle Ausgaben gemeinfreier Texte: Der Text mag gemeinfrei sein, wie aber sieht es mit der konkreten Textgestaltung aus? Ist dann das Laden eines Scans auf Commons zulässig?
  2. Eine Ausgabe enthält Illustrationen: Der Autor ist über 70 Jahre tot, die Illustratoren nicht. Müsste man dann die Illustrationen aus den Scans entfernen?

WolfgangRieger 03:12, 26. Okt. 2006 (CEST)

  1. Ist es eine Faksimileausgabe , so ist es kein Problem , ist es eine neue Ausgabe und hat überschreitet sie eine gewisse Schöpfungshöhe kann es zu einem Problem werden. Am besten konkret im Scriptorium nachfragen, die Antwort von FrobenChristoph dazu sollte alle Zweifel ausräumen.
  1. ja. Aber ebenfalls im Schriptorium konkret nachfragen. --Jörgens.Mi Talk 06:23, 26. Okt. 2006 (CEST)

Kategorie und Extra-Seite für Commons-Uploads[Bearbeiten]

Im Text steht, man solle in den commons sowohl eine Kategorie zu dem Buch anlegen, als auch eine extra Seite, auf der ein paar Infos dazu stehen. Man könnte es doch aber auch bei der Kategorie belassen, auf die Kategorie-Seite die Infos schreiben und sich die andere Seite sparen. Ich sehe den Sinn darin nicht. Ich hab bemerkt, dass es in den commons viele Bilder gibt, die entweder in eine Kategorie oder auf eine zugehörige Seite eingeordnet sind. Da besteht, denk ich, Bedarf zum Aufräumen. --Manuel Rodriguez 22:56, 12. Feb. 2007 (CET)

  • Die Kategorie ist wichtig um die Seiten zusammenzuhalten, und passend zu kategorisieren.
  • Der Artikel soll Informationen zu dem Werk und wenn es sinnvoll ist auch ein paar Seiten darstellen. z.B. Titelblatt und falls Graphiken enthalten sind diese.

Die hier commons:User:Joergens.mi#Scanned/uploaded_Books verlinkten Hilfsseiten sind Kopiervorlagen die eigentlich nur ausgefüllt werden müssen. Dann ist es nicht allzuviel Aufwand und entspricht auch den Vorgaben von Commons. --Jörgens.Mi Talk 17:52, 23. Jul. 2007 (CEST)

Feature request: Auswahl der Schrittfolge[Bearbeiten]

Ich bin gerade mit dem Hochladen von neuen Seiten für die RE beschäftigt, in der nicht die Seiten, sondern die Spalten (je 2 pro Seite) gezählt werden. Wenn ich jetzt die Scans in den Commonist lade, werden als vorhergende/nächste Seiten Seitenzählungen vorgegeben, die sich nur um 1 von der jeweiligen Seitenzahl unterscheiden. Ich benötige aber eine Schrittfolge von 2, da ich die Zählung der Scans und der originalen Buchseiten kongruent halten möchte. Wäre es deswegen möglich in einer zukünftigen Version auch eine Auswahlmöglichkeit zur Schrittfolge der Seitenzählung einzubauen? --AlexF 17:08, 23. Jul. 2007 (CEST)

Hallo Alex ist angekommen ich werd mal darüber nachdenken --Jörgens.Mi Talk 17:45, 23. Jul. 2007 (CEST)

Danke, Jörgens. --AlexF 22:39, 23. Jul. 2007 (CEST)

Templates[Bearbeiten]

Ich suche auf Commons vdergeblich nach einem ScanTemplate oder nach einem BookNaviBar. Fingalo 18:04, 27. Jul. 2007 (CEST)

Inzwischen habe ich was gefunden, komme aber damit nicht ganz zurecht. Guckt mal ein Könner auf No Wikisource book? Fingalo 18:48, 27. Jul. 2007 (CEST)

Du mußt für jedes einzelne physische Buch eine eigene Vorlage (»Template«) und je eine Kategorie anlegen, in der die entsprechende Vorlage einsortiert wird. Dann landen die Scans auch nicht in der Hauptkategorie (No Wikisource book). Ich versuch das mal zu reparieren. Was ist eigentlich mit der zweiten Seite von Norges gamle Love bzw. hattest du sie hochgeladen? Jetzt ist in der no-Kategorie so eine ominöse leere Datei ..002.jpg. --AlexF 20:28, 27. Jul. 2007 (CEST)
Geh ich recht in der Annahme, daß Gulathing im geichen physischen Buch abgedruckt war wie Norges gamle Love? Dann solltest du als Dateinamen besser einen allgemeinen für den gesamten Band passenden übergreifenden Namen wählen. Alle Dateien, die auf die gleiche Vorlage zugreifen wie commons:Template:Norges gamle Love müssen einen mit Ausnahme der Seitenzahl identischen Namen haben. --AlexF 20:34, 27. Jul. 2007 (CEST)

Folgende 3 Zeilen sind von der Hilfeseite Kopiert

Ja, das eine ist eine Einleitung mit den Erklärungen zur Edition, allen Abkürzungen, herangezogenen Manuskripten usw. Dann kommt das Gulathingslov, dann folgt das Frostathingslov (Gesetz des Frostathings). Damit ist dieser Band zu Ende. Ich habe es jetzt so gemacht, dass ich das Gulathingslov in eine Unterkategorie zu Norges gamle Love verfrachtet und das Template dazu geändert habe. Im Template zur Einleitung wird dann auf die Unterkategorie verwiesen. Ich war ehrlich aus der Anleitung nicht schlau geworden; denn da hieß es, man solle die Dateinamen der Vorseiten mit einem v_ erweitern. Im FAQ wurde gefragt, dass dadurch diese Seiten nach hinten sortiert würden. Da wurde dann irgendwas erklärt, dass man das mit der Hand reparieren könne (unverständlich - wahrscheinlich ein Übersetzungsprogramm). Daraus entnahm ich, dass man im Template verschiedene Dateinamen unterbringen könnte und man von der letzten Seite der Einleitung auf die erste Seite des Hauptbuches kommen könnte. Klappte aber nicht. Da ich am Anfang oben im Template keinen Dateinamen eingegeben hatte, ist beim Experimentieren diese blöde Seite mit ..2.jpg entstanden, die ich nicht mehr los werde. Na ja, irgendwann wird sie gelöscht. Dann ist Ruhe. Das mit der Unterkategorie habe ich deshalb gemacht, weil ein Nutzer ja nicht nach dem übergeordneten Buchtitel sucht (den er womöglich nicht kennt), sondern nach dem Gulathingslov. Jetzt findet er das im Kategorienbaum. Das Frostathingslov kommt dann als nächstes dran. Da weiß ich dann etwas mehr. Es war ja mein allererster Versuch!
Der zweite Band heißt übrigens genauso, beginnt ebenfalls mit einer eigenen Einleitung, und dann kommen weitere Gesetze (Birkøyret, alte Christenrechte) usw. Fingalo 13:17, 28. Jul. 2007 (CEST)

Danke für den Hinweis mit den Vor.. Seiten. Ich werde die FAQ ergänzen. Der Grundname muss erhalten bleiben.

Beispiel: Nehmen wir als Beispiel ein Werk "De_Mein_Buch" bestehend aus

  • einem Einband mit Innenseite,
  • einem Bild mit leerer Rückseite nach dem Einband
  • einem Vorwort von 10 Seiten mit Römischen Ziffern
  • 123 Textseiten (Hauptteil),
  • einem Register mit 20 Seiten mit eigener Nummerierung
  • einem Innenblatt am Ende und einen Hinteren Deckel

Die Seiten sind einzeln gescannt.

Eine meiner Meinung nach sinnvolle Benennung dafür ist dann

De_Mein_Buch_t_001.jpg (Äuserer Einbandeckel)
De_Mein_Buch_t_002.jpg (innerer Einbaddeckel)
De_Mein_Buch_t_003.jpg (Bild)
De_Mein_Buch_t_004.jpg (Bildrückseite)
De_Mein_Buch_v_001.jpg (Vorwort Seite 1)
...
De_Mein_Buch_v_010.jpg (Vorwort Seite 10)
De_Mein_Buch_001.jpg (Text Seite 1)
...
De_Mein_Buch_123.jpg (Text Seite 123)
De_Mein_Buch_r_001.jpg (Register Seite 1)
...
De_Mein_Buch_r_20.jpg (Register Seite 20)
De_Mein_Buch_n_001.jpg (Hintere Einband Innen)
...
De_Mein_Buch_n_002.jpg (Hintere Einband)

Die zugehörigen Vorlagen sehen dann so aus

  • Seite 1
{{De_Mein_Buch||t_002}}
  • Seite t_004 Rückseite Bild
{{De_Mein_Buch|t_003|v_001}}
  • Erste Seite des Vorworts
{{De_Mein_Buch|t_004|v_002}}
  • Letzte Seite des Vorworts
{{De_Mein_Buch|v_010|001}}
  • Erste Seite des Hauptteils
{{De_Mein_Buch|v_010|002}}
  • Beliebige Buchseite aus dem Hauptteil
{{De_Mein_Buch|087|089}}
  • Letzte Seite des Hauptteils
{{De_Mein_Buch|122|r_001}}
  • Erste Seite des Registers
{{De_Mein_Buch|123|r_002}}
  • Letzte Seite des Registers
{{De_Mein_Buch|r_019|n_001}}
  • Erste Seite des hinteren Einbands
{{De_Mein_Buch|r_20|n_002}}
  • Hinterer Einband
{{De_Mein_Buch|n_001|}}

--Jörgens.Mi Talk 14:19, 28. Jul. 2007 (CEST)

Iff, Da bleibe ich doch lieber bei meinen Unterkategorien, wenn es sich irgendwie vertreten lässt. wo kommt denn plötzlich das |p_ her? Es gibt kein Bild mit _p_...jpg. Und wo sind die Bilder mit _v_ im Template? Fingalo 14:52, 28. Jul. 2007 (CEST)

P.s. nicht erschrecken, ich hatte nur zwischengespeichert. ich hoffe es ist jetzt vollständig. Ich würde mich über deine Kommentare dazu freuen --Jörgens.Mi Talk 15:06, 28. Jul. 2007 (CEST)

@Fingalo: Ich habe dir ja bereits auf Commons auf deine Anfrage hin auf meiner Diskussionsseite das von mir angedachte Vorgehen skizziert, das sich strikt an die Struktur der Buchvorlage halten würde und leider noch keine Antwort erhalten. M.E. sollte sich diese Struktur (Einleitung und Abfolge der diversen Quellentexte) auch bei der Kategorisierung auf Commons wiederspiegeln, alle Teile des Bandes müssen innerhalb einer Buchkategorie eine Einheit bilden, die Benennung der Scans muß bibliographischen Erfordernissen genügen. Natürlich kann man zusätzlich die einzelnen Seitenscans mit thematischen Unterkategorien verknüpfen. Ich würde dir auch anbieten, daß ich bis morgen abend die 120 Seiten nach dem von mir vorgeschlagenem Verfahren nochmal hochlade. --AlexF 15:52, 28. Jul. 2007 (CEST)

Tut mir leid, aber ich laufe zwischen Wikipedia, wikimedia und Wikisource hin und her, und da übersieht man mal das eine oder andere. Das ist alles sehr kompliziert und damit sehr fehleranfällig. Ich habe schon ewig gebraucht, bis ich auf der norwegischen Wikisource das Weiterblättern fehlerfrei hinbekommen habe. Bei den Bildern in Commons war's noch schlimmer. Ich frage mich aber wirklich, ob das nicht schon zum Selbstzweck wird, d.h. ob der Aufwand, alle Bilder umzubenennen und erneut hochzuladen, in einem vertretbaren Verhältnis zum Nutzen steht. Ich vermute nämlich, dass sich das niemand anschaut. Es soll zwar anhand des Scans Korrektur gelesen werden, aber schon daran zweifle ich, dass sich da jemand findet. Und wenn es die Korrekturen tatsächlich durchlaufen haben sollte, wer sieht sich dann noch die Seiten an? Ich sehe das alles ja ein, wenn man ohnehin scannt, dass man das dann so macht, wie's richtig ist. Aber wenn es mal anders gelaufen ist, alles wieder zurückdrehen ... Also ich weiß nicht. Fingalo 17:09, 29. Jul. 2007 (CEST)
Hab auf meiner Commons-Disk-Seite geantwortet. --AlexF 17:51, 29. Jul. 2007 (CEST)

Beschwerde[Bearbeiten]

Fortsetzung der Mitteilungen von joergens' Disku. Sorry, mich macht das absolut aggressiv, wenn ich mit Hilfetexten arbeiten muss, die derart mies sind. Ich bin jetzt am Ende meiner Geduld angekommen. Ich habe festgestellt, dass die Bilder in Commonist alle mit Unterstrichen dargestellt werden (ebenso in der Anzeige in meinem Windows-Dateiordner und unter Dateieigenschaften), C&P aus Commonist:

klaus_lehranstalt_24.jpg

Ich habe ständig auf Update geklickt, auch bei jedem Neustart von Commonist. Ich habe wenige Bilder ausgewählt (Anklicken rechts) und versucht hochzuladen, da allein das Hochladen eines Bildes unendlich lang dauert, kein Erfolg, in der gallery war nachher nachzulesen, got warning. Dann fiel mir auf, dass ich ja 163 Bilder in meinem Ordner hatte und dies natürlich zu Fehlern führen muss, a) weil die Stellen nicht stimmen und b) weil die Nummerierung nicht hinhaut.

  • Es ist also unbedingt in die Voraussetzungen aufzunehmen, dass die hochzuladenden Bilder sich in einem einem eigenen Ordner befinden müssen

Also einen eigenen Ordner angelegt. Rechts erscheint ein Vorschaubild, obiger Name, darunter:

{{Klaus_Realgymnasium_Gmuend_1896|23|25}}

Das ist die korrekte Bezifferung. Ich habe dann auch links in dem Namen des Templates die Unterstriche ergänzt, wieder kein Erfolg. Ohne Commonist konnte ich Klaus ... 01 problemlos und ohne Warnung hochladen. Ich habe dann ein zweites Template Klaus Realgymnasium Gmünd mit Unterstrichen kreiert, aber Commons stellt das ohne Unterstriche dar. Wieder versucht hochzuladen. Erfolglos, siehe gallery.

Es wird in der Hilfe nicht ausgeführt, ob man rechts in Commonist die Bilder auswählen muss/darf, also Häkchen anbringen bzw. select all. Man muss die Häkchen anbringen, denn wählt man nichts aus, dann legt Commonist sofort sagt er zumindest die gallery an. --FrobenChristoph 14:28, 8. Aug. 2007 (CEST)

  • Ich kann deinen Aerger verstehen, bin hier aber nicht in der Lage entsprechende Versuche zu machen. Vielleicht ist es ein Fehler anzunehmen, das die normale bedienung des Commonisten vertraut ist und die Spezialitaeten nur hinzukommen *H. Dein Hinweis mit einem eigenen Verzeichnis halte ich fuer sehr wichtig und richtig. Ist mir bisher nie aufgefallen, weil alle Buecher im alleine in einem eigenen Verzeichnis standen. --Jörgens.Mi Talk 21:15, 8. Aug. 2007 (CEST)
Ich hatte ja dank deiner Installations-Hilfe schon viele Bilder erfolgreich mit dem normalen Commonist hochgeladen und nie diese Probleme gehabt, bei über 20 Seiten fand ichs bequemer Commonist im Hintergrund arbeiten zu lassen als von Hand Bild für Bild hochzuladen. Aber da so viele Scans selten bei mir vorkommen (weil für Massendigit. du zuständig bist :), war der Gedanke, installiere mal den Buchcommonist, dann ist da die navi schon dabei, die Paulis oder Du netterweise immer ergänzen, offenbar zu naiv, denn die Fehlersuche hat womöglich mehr Zeit gekostet als das Nettohochladen :( --FrobenChristoph 21:22, 8. Aug. 2007 (CEST)

Modifizerung dieser Hilfsseite[Bearbeiten]

Da ich mit dieser Hilfsseite Probleme hatte, habe ich sie überarbeitet und zunächst unter Benutzer:Olivhill/Ablage abgelegt. Nun bin ich auch kein Goethe, aber ich denke ich habe zumindest den Ablauf in die richtige Reihenfolge gebracht. Vielleicht schaut Ihr Euch dies mal an, macht Vorschläge und verschiebt den Inhalt, falls es Euch besser gefällt (was ich stark hoffe), hierher. --Olivhill 14:59, 18. Sep. 2007 (CEST)

Login geht nicht[Bearbeiten]

Habe alles richtig ausgefüllt, drücke auf "upload", da kommt die Fehlermeldung: Login error (login method failed). Fingalo 14:27, 26. Feb. 2008 (CET)

Es passiert regelmaßig, das auf commons der captcha mechanismus aktiviert wird um sich vor Spammern zu schützen. Wenn das passiert kann man sich mit dem commonisten nicht einloggen, weil er diese captcha nicht auswerten kann. Am besten wartet man 5 bis 10 Minuten, loggt man sich normal unter Lösung des captcha's auf commons ein. Wenn man dann den commonisten nutzt sollte es wieder gehen. Das gleiche passiert auch wen man sich mal vertippt hat. Dann kommt solange das captcha bis man sich korrekt händisch eingeloggt hat. Es kann auch mal passieren das man das ganze 2 oder 3 mal wiederholen muß. -- Jörgens.Mi Talk 18:40, 26. Feb. 2008 (CET)

Denkste. Ich bin ja auf einem Parallelbildschirm eingeloggt. Aber die Fehlermeldung kommt gleichwohl beständig. Seit zwei Stunden probiere ich es in Abständen. Kann man sich beim commonist auch händisch einloggen? Was heißt "unter Lösung des captcha's"? Fingalo 20:38, 26. Feb. 2008 (CET)


Dann log dich auf dem Parallelschirm mal aus und wieder ein -- Jörgens.Mi Talk 22:03, 26. Feb. 2008 (CET)

Hab ich gemacht - keine Änderung. ...login method failed... Fingalo 22:11, 26. Feb. 2008 (CET)
Mir passierte das immer wieder, und da hilft meiner Erfahrung nach nur die jeweils allerneueste Version vom Commonist. (Ich habe aber keine aktuelle Erfahrung damit, ob die neueste Version der Book-Upload-Verison des Commonist bei dem Problem hilft.) --AndreasPraefcke 22:58, 26. Feb. 2008 (CET)

Die 3.3 ist in diesem Falle identisch zum 3.1. und macht bei mir aktuell beim Upload von Sämmtliche_Schriften_(Sailer) keine Problem -- Jörgens.Mi Talk 23:47, 26. Feb. 2008 (CET)

Ich habe auch 3.3., aber es geht einfach nicht. Immer "login failed method". Fingalo 11:29, 27. Feb. 2008 (CET)
Ich erhalte beim Aufruf von commonist zunächt immer einen schwarzen Bildschirm mit der Eingabeaufforderung. Dort wird der Programmlauf dokumentiert. Beim Einloggbefehl kommt eine lange Liste, bei der jede Zeile mit <unknown source> endet. Wenn sich jemand damit auskennt, kann ich einen screenshot mailen. Fingalo 11:50, 27. Feb. 2008 (CET)
Hast du Java installiert? Siehe Vorbedingungen -- Paulis 12:17, 27. Feb. 2008 (CET)

Keine Ahnung, weil der Computer vor Weihnachten die Grätsche gemacht hatte. Da musste so ziemlich alles ausgetauscht und neu installiert werden, was der Händler gemacht hat (Garantiefall). Ich habe aber jetzt bei http://www.java.com/de/download/ eine Überprüfungsroutine gefunden. Sie meldete nach ein paar Sekunden "Die Java-Version wurde überprüft. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die empfohlene Java-Version installiert (Version 6 Update 3)." Ich denke, dass das stimmt. Fingalo 13:36, 27. Feb. 2008 (CET)

Gib mal auf der Komamdozeile

java -version ein

Bei mir erscheint dann folgendes:

java version "1.6.0_03"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_03-b05)
Java HotSpot(TM) Client VM (build 1.6.0_03-b05, mixed mode, sharing)
Bei mir kommt genaui das gleiche. Fingalo 21:37, 27. Feb. 2008 (CET)

und schick mir mal die komplette Liste vom einloggen, vielleicht kann ich was erkennen. e-mail an diesen Benutzer funktioniert -- Jörgens.Mi Talk 21:22, 27. Feb. 2008 (CET)

Mach ich Fingalo 21:37, 27. Feb. 2008 (CET)

Ich habe jetzt mal die Seiten zu Fuß hochgeladen. Sættargerd Fingalo 15:50, 28. Feb. 2008 (CET)

Was ich nicht verstehe ist, dass ich beim Bücher-Commonist ständig den Login-Fehler bekomme, aber gleichzeitig mit dem "normalen" Commonist mit dem gleichen Account wunderbar hochladen kann. --AndreasPraefcke (Diskussion) 10:51, 24. Apr. 2013 (CEST)

Erweiterung von Punkt 2.2[Bearbeiten]

hier wäre am Ende, wo es heißt: "Dann alle existieren Kategorien, in die das Buch sinnvoll passt" angeben, hilfreich zu wissen (durch ein Beispiel), wie man das macht. Neue Zeile? Begriffe durch Semikolon abtrennen? Oder was und wie?. --Konrad Stein 22:57, 28. Mai 2009 (CEST)

Probleme[Bearbeiten]

Ich hab da mal 2 Fragen:

  1. der commonist funktioniert auf neuem Rechner nicht, liegt das vielleicht an Windows 7?
  2. auch auf dem alten Rechner funktioniert er nicht mehr, kann nicht in commons einloggen. Folgende Meldung: login error (login not successfulstatusHTTP/1.1 200 OK)

Vielleicht weiß ja jemand Rat.--A. Wagner 12:16, 10. Apr. 2010 (CEST)

Commonist funktioniert zur Zeit gar nicht. Siehe commons:Commons:Commonist. --AndreasPraefcke 23:39, 10. Apr. 2010 (CEST)
Danke für den Hinweis, mal sehen, was unter "a few days" zu verstehen ist. Hab derweilen mal begonnen, per Hand hochzuladen. Dieses WE hab ich sowieso kein Glück mit dem Internet, denn auch dieses geht nur sporadisch. --A. Wagner 13:42, 11. Apr. 2010 (CEST)
Habe den Hinweis, dass Commonist derzeit nicht funktioniert mal wieder rausgenommen. Ein Hinweis für Dumme wie mich: Mal nachgucken, ob die Firewall das Upload blockt, ist mir passiert, bis ich da endlich mal drauf gekommen bin...Kürschner 11:16, 16. Jan. 2011 (CET)

update template[Bearbeiten]

Der Button "update template" ist offensichtlich inzwischen entfallen, die Anleitung und der Bildschirmabdruck müsste entsprechend geändert werden. Ich trau mich aber nicht, vielleicht ist meine Anzeige ja fehlerhaft?. In meiner Version befinden sich in der rechten Kopfzeile drei Buttons zum Auswählen der angezeigten Dateien: "keins, alle, fehlerhafte". --Kürschner 10:59, 16. Jan. 2011 (CET)