BLKÖ:Vécsey, Johann von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Vécsei, Joseph
Nächster>>>
Vécsey, Joseph
Band: 50 (1884), ab Seite: 58. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Vécsey, Johann von|50|58|}}

1. Ein Johann von Vécsey, über dessen Familie uns alle Angaben fehlen, diente zur Zeit der Befreiungskriege als Oberstlieutenant bei Benjowsky-Infanterie Nr. 31, heute Großherzog Mecklenburg-Strelitz. In den Gefechtsrelationen der Feldzüge 1812 und 1814, insbesondere in dem Berichte über das Gefecht bei Pontenura am 14. April 1814, wird er zugleich mit seinem Obersten Senitzer wiederholt wegen tapferen Verhaltens belobt. [Thürheim (Andreas Graf). Gedenkblätter aus der Kriegsgeschichte der k. k. österreichisch-ungarischen Armee (Wien und Teschen 1880, Prochaska, gr. 8°.) Bd. I, S. 205, Jahr 1813 und 1814.] –