Friedrich Georg Karl Zamminer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Georg Karl Zamminer
[[Bild:|220px|Friedrich Georg Karl Zamminer]]
[[Bild:|220px]]
* 26. Oktober 1817 in Darmstadt
† 15. August 1858 in Gießen
deutscher Physiker und Mathematiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116950714
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Anfangsgründe der Arithmetik und Geometrie, nebst den Logarithmen der Zahlen 1–10,000. Heyer’s Hofbuchhandlung, Darmstadt 1838 [fehlt Hilf mit!]
  • Mitarbeit an: Neue Encyklopädie der Wissenschaften und Künste. Franckh’sche Buchhandlung, Stuttgart 1847–1854
    • 2. Band, Nr. 1 (1852) Die Physik in ihren wichtigsten Resultaten. MDZ München
    • 2. Band, Nr. 2 (1853) Die Physik der Erdrinde und der Atmosphäre. MDZ München
    • 2. Auflage. Franckh’sche Verlagshandlung, Stuttgart 1858
      • 1. Band, Nr. 1 Die Physik in ihren wichtigsten Resultaten dargestellt. MDZ München
      • 1. Band, Nr. 2 Die Physik der Erdrinde und der Atmosphäre. MDZ München
  • zusammen mit H. Buff, H. Kopp: Lehrbuch der physikalischen und theoretischen Chemie (= Graham-Otto’s ausführliches Lehrbuch der Chemie. 3. Aufl., 1. Bd.). Friedrich Vieweg u. Sohn, Braunschweig 1857 Google
    • 2. Auflage in 2 Abteilungen. Braunschweig 1863
  • Mitwirkung an: Jahresbericht über die Fortschritte der reinen, pharmaceutischen und technischen Chemie, Physik, Mineralogie und Geologie. Herausgegeben von Justus Liebig und Hermann Kopp. Gießen 1849–1857 ZDB ULB Düsseldorf
    • Jahresbericht über die Fortschritte der Physik. Für 1857. J. Ricker’sche Buchhandlung, Gießen 1858 Google
  • Einleitung in: Eugen Seitz: Die Auscultation und Percussion der Respirationsorgane. Ferdinand Enke, Erlangen 1860, S. 1–67 MDZ München

in Periodika[Bearbeiten]

  • mit Heinrich Buff: Ueber die Magnetisirung von Eisenstäben durch den galvanischen Strom, in: Annalen der Chemie und Pharmacie. Band 75 (1850), Seite 83–94 Quellen
  • Ueber den Winkel der optischen Axen zweiaxiger Krystalle, in: Annalen der Chemie und Pharmacie. Band 76 (1850), Seite 121–127 Quellen
  • Ueber die Berechnung der Axenwinkel zweiaxiger Krystalle, in: Annalen der Chemie und Pharmacie. Band 90 (1854), Seite 90–91 Quellen
  • Ueber die Schwingungsbewegung der Luft. In: Annalen der Physik und Chemie. Band 173, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1856, S. 173–212 Quellen

Sekundärliteratur[Bearbeiten]