Friedrich von Bezold

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedrich Gustav Johannes von Bezold
Friedrich von Bezold
[[Bild:|220px]]
Friedrich Gustav Johannes Bezold
* 26. Dezember 1848 in München
† 29. April 1928 in Bonn
Historiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118662880
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Zur Kritik der Quellen für den Husitenkrieg. Diss. München 1872 UB Eichstätt
  • König Sigmund und die Reichskriege gegen die Husiten. 3 Bände. München 1872–1877 UB Oxford. Nur Bd. 1 MDZ München
  • Zur Geschichte des Husitentums. Culturhistorische Studien. München 1874 UB Oxford
  • Der rheinische Bauernaufstand vom Jahre 1431. In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 27 (1875), S. 129–149 Internet Archive
  • Rezension zu: [Friedrich Reiser’s Reformation des K. Sigmund. Hrsg. von Willy Boehm, 1876]. In: Göttingische gelehrte Anzeigen 1876, S. 1217–1233 Internet Archive
  • Studentenkämpfe im 15. Jahrhundert. In: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit N.F. 27 (1880), S. 108–111 Internet Archive
  • Wolfgang Zündelin als protestantischer Zeitungsschreiber und Diplomat in Italien, 1573–1590. In: Sitzungsberichte der philosophisch-philologischen und historischen Classe der k. b. Akademie der Wissenschaften zu München 1882, Bd. 2. S. 139–174 Internet Archive
  • Zur deutschen Kaisersage. In: Sitzungsberichte der philosophisch-philologischen und historischen Classe der k. b. Akademie der Wissenschaften zu München 1884, S. 560–606 Internet Archive, BADW
  • Festrede zur Feier der vor 25 Jahren erfolgten Gründung des Deutschen Reiches [an der Universität Erlangen] […] am 17. Januar 1896 […]. Erlangen 1896 Commons
  • Rezension zu: [Moritz Ritter: Deutsche Geschichte im Zeitalter der Gegenreform und des 30jährigen Krieges. Bd. 1–2, 1889, 1895]. In: Göttingische gelehrte Anzeigen 1896, S. 552–564 Commons = California-USA*
  • Rezension zu: [Nuntiaturberichte aus Deutschland Bd. I, 1, 1897]. In: Göttingische gelehrte Anzeigen 1897, S. 309–326 Commons = California-USA*
  • Republik und Monarchie in der italienischen Literatur des 15. Jahrhunderts. In: Historische Zeitschrift 81 (1898), S. 433–469 Commons, Internet Archive (Digitalisat unbrauchbar)
  • Zum Gedächtnis Bismarcks. [Rede an der Universität Bonn am 18. Januar 1898]. In: Bonner Zeitung vom 20. Januar 1899 ULB Bonn
  • Luthers Rückkehr von der Wartburg. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 20 (1900), S. 186–233 Internet Archive
  • Rezension zu: [Nuntiaturberichte aus Deutschland Bd. I, 2, 1899]. In: Göttingische gelehrte Anzeigen 1900, S. 513–557 Internet Archive
  • Zur Jahrhundertwende. In: Kartell-Zeitung. Officielles Organ des Verbandes Deutscher Studenten-Gesangvereine 16 (1900), S. 45–48 Commons
  • Das Bündnisrecht der deutschen Reichsfürsten bis zum westfälischen Frieden. Rede zum Antritt des Rektorats an der Universität Bonn am 18. Oktober 1903. Bonn 1904 ULB Düsseldorf
  • Staat und Gesellschaft zu Beginn der Neuzeit. In: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Kultur 1 (1907), Sp. 241–248 Commons
  • Die europäischen Mächte zu Beginn der Neuzeit. In: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Kultur 1 (1907), Sp. 1041–1060, 1075–1090 Commons
  • Staat und Gesellschaft des Reformationszeitalters. In: Staat und Gesellschaft der neueren Zeit (bis zur Französischen Revolution). Berlin/Leipzig 1908 Internet Archive
  • Jean Bodin als Okkultist und seine Démonomanie. In: Historische Zeitschrift 105 (1910), S. 1–64 Commons
  • Der Geist von 1813. Festrede gehalten im Auftrag der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität bei der Feier der Erhebung von 1813 am 28. Februar 1913. Bonn 1913 Internet Archive
  • Ludwig Cardauns. In: Chronik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn für das Rechnungsjahr 1914. Hg. vom zeitigen Rektor Ernst Landsberg. Bonn 1915, S. 43–45 ULB Bonn
  • Jean Bodins Colloquium Heptaplomeres und der Atheismus des 16. Jahrhunderts. In: Historische Zeitschrift 113 (1914), S. 260–316; 114 (1915), S. 237–302 Commons
  • Aus Mittelalter und Reformation. Kulturgeschichtliche Studien. München/Berlin 1918 Internet Archive. Inhalt:
    • I. Die Lehre von der Volkssouveränetät während des Mittelalters.
    • II. Die „armen Leute“ und die deutsche Literatur des späteren Mittelalters.
    • III. Konrad Celtis, „der deutsche Erzhumanist“.
    • IV. Ein Kölner Gedenkbuch des XVI. Jahrhunderts. [Hermann von Weinsberg]
    • V. Astrologische Geschichtskonstruktion im Mittelalter.
    • VI. Über die Anfänge der Selbstbiographie und ihre Entwicklung im Mittelalter.
    • VII. Die ältesten deutschen Universitäten in ihrem Verhältnis zum Staat.
    • VIII. Republik und Monarchie in der italienischen Literatur des XVI. Jahrhunderts.
    • IX. Zur Geschichte des politischen Meuchelmords.
    • X. Jean Bodin als Okkultist und seine Dämonomanie.
    • XI. Aus dem Briefwechsel der Markgräfin Isabella von Este-Gonzaga.
    • XII. Zur Entstehungsgeschichte der historischen Methodik.
  • Ein antisimonistisches Gelübde König Heinrichs I. In: Historische Vierteljahrschrift 19 (1919), S. 169–188 Internet Archive
  • Geschichte der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität von der Gründung bis zum Jahr 1870. Marcus & Weber, Bonn 1920 ULB Bonn
  • Das Fortleben der antiken Götter im mittelalterlichen Humanismus. Bonn/Leipzig 1922 Internet Archive
  • Kaiserin Judith und ihr Dichter Walahfrid Strabo. In: Historische Zeitschrift 130 (1924), S. 377–445 Commons
  • Zur Geschichte der Dietrichsage. In: Historische Vierteljahrschrift 23 (1926), S. 433–445 Internet Archive

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Lebenserinnerungen[Bearbeiten]

Von den ungedruckten Lebenserinnerungen (sie reichen nur bis 1870) existiert eine Fotokopie eines Typoskripts unbekannter Herkunft im Universitätsarchiv Bonn. Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Aloys Schulte: Friedrich von Bezold †. In: Forschungen und Fortschritte. Nachrichtenblatt der Deutschen Wissenschaft und Technik. 4 (1928), S. 168 Wikisource

Bibliographie der Werke[Bearbeiten]

  • Waltraud Riesinger, Heidrun Marquardt-Rabiger: Die Vertretung des Faches Geschichte an der Universität Erlangen von deren Gründung (1743) bis zum Jahre 1933. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 40 (1980), S. 177–259 hier S. 220–225 zu Bezold MDZ München, Werkverzeichnis S. 223–225 (unvollständig)