Göda

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Göda
Göda
'
Ort und gleichnamige Gemeinde in der Oberlausitz westlich von Bautzen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4620195-6
Weitere Angebote

Beschreibungen[Bearbeiten]

  • Christian Knauthe: Göda ein wendisches Dorf. In: Derer Oberlausitzer Sorberwenden umständliche Kirchengeschichte. Görlitz 1767, S. 173–175 Google
  • Unglücklicher Vorfall. In: Lausitzisches Magazin. Band 3, Görlitz 1770, S. 60–63 Google
  • Flugblatt: Bericht und Bestrafung Jacob Ritters am 25. Jan. 1771 in Göda. Commons In: Bilder in historischen Rechtsbüchern.
  • Actenmäßiger Bericht und Bestrafung eines Vater-, Mutter- und Bruder-Mörders, Jacob Ritters, seines Alters 23 und ein halb Jahr, welcher nach eingeholten Urthel und Rechte am 25. Jan. 1771. zu Göda mit dem Rade vom Leben zum Tode gebracht ward. [S.l.] 1771 SLUB Dresden
  • Friedrich Adolph Schumann: Vollständiges Staats-, Post- und Zeitungs-Lexikon von Sachsen. Band 3, Zwickau 1816, S. 192–194 Google
  • Unserm allergnädigsten König und Landesvater Anton, als Allerhöchstderselbe durch Göda zog, die Erbhuldigung in Budissin allergnädigst anzunehmen, von der Gödaischen Schuljugend den 19. October 1827. [Budissin] SLUB Dresden
  • Feuersbrunst in Göda bei Bautzen. In: Der Adler: Allgemeine Welt- und National-Chronik, herausgegeben von Anton Johann Groß-Hoffinger, Band 2, Wien 1839, S. 180 Google
  • Karl Benjamin Preusker: Ringwälle und alteste Bewohnungen der Gegend um Camenz und Budissin. In: Blicke in die vaterländische Vorzeit: Sitten, Sagen, Bauwerke und Geräthe, zur Erläuterung des öffentlichen und häuslichen Volkslebens im heidnischen Alterthume und christlichen Mittelalter der sächsischen und angränzenden Lande. Band 2, Leipzig 1843, S. 192–207 Google
  • Karl Wilhelm Mittag: Göda. In: Chronik der königlich sächsischen Stadt Bischofswerda. Bischofswerda 1861, S. 238–240 Google
  • Die Gödaer Schanze. In: Streffleurs militärische Zeitschrift, Band 4, Wien 1868 Google
  • Göda mit Buscheritz. In: Adreßbuch des Bezirkes der Kgl. Amtshauptmannschaft Bautzen. 1899, SLUB Dresden
  • Cornelius Gurlitt: Göda. In: Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Königreichs Sachsen. Dresden 1908, S. 61–77 SLUB Dresden
  • Die Parochie Göda. In: Die Euphorie Radeberg. Leipzig 1910, S. 207–238 SLUB Dresden
  • Göda mit Buscheritz und Preske. In: Einwohnerbuch für die Amthauptmannschaft Bautzen... 1924 S. 163–165 SLUB Dresden

Kirchengeschichte[Bearbeiten]

  • Carl Samuel Senff: Kirchen-Reformation und Jubel-Geschichte des vormahls Bischöflich-Meißnischen, voritzo aber Churfürstl. Sächsischen, Amts Stolpen. Budißin 1719, S. 434–435 SLUB Dresden
  • Christian Knauthe: Von dem Gottesdienst der Sorbenwender vor der Reformation. In: Derer Oberlausitzer Sorberwenden umständliche Kirchengeschichte. Görlitz 1767, S. 173–175 Google
  • Johann Gotthilf Müller: Göda, oder Gedau. In: Versuch einer Oberlausitzischen Reformationsgeschichte. Görlitz 1801, S. 630–632 Google
  • Neues Lausitzisches Magazin. Görlitz
    • Gustav Köhler: Alterthümer in der Kirche zu Göda. Nebst einer Abbildung, Band 15, 1837, S. 177–181 Google Harvard
    • Walter von Boetticher: Grabsteine und Epitaphien in der Kirche zu Göda. Band 67/68, 1891, S. 540–565 SLUB Dresden
  • Sachsens Kirchen-Galerie. Die Inspectionen Großenhain, Radeberg und Bischofswerda. Band 7, Dresden 1841, S. 204–206 SLUB Dresden
  • Hermann Knothe: Geschichte der Pfarrei Göda bei Budissin bis zur Einführung der Reformation. In: Archiv für die Sächsische Geschichte. Band 5, Leipzig 1867, S. 77–110 Google
  • Die Besitzungen des Bisthums Meißen in der Oberlausitz. In: Archiv für die sächsische Geschichte. Band 6, Leipzig 1868, S. 169–201 Google
  • D. Friedrich Heinrich Immisch, weil. Pfarrer zu Göda, Blätter der Erinnerung an sein Leben und seinen Heimgang. 1819–1897. Bautzen [1898] SLUB Dresden
  • Die Parochie Göda. In: Neue sächsische Kirchengalerie. Die Ephorie Radeberg. Leipzig 1910, S. 207–240 SLUB Dresden

Lieder[Bearbeiten]

  • Andreas und Reissenberg: (Aus Göda): In: Volkslieder der Wenden in der Ober- und Nieder-Lausitz. Grimma 1841 Google

Sagen[Bearbeiten]

Rechtstexte[Bearbeiten]

  • Statuten des Patriotischen Vereins ehrenhaft verabschiedeter Krieger in dem Parochialort Göda. Camenz 1862 SLUB Dresden