Johann Michael Sailer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Michael Sailer
Johann Michael Sailer
[[Bild:|220px]]
* 17. November 1751 in Aresing in Bayern
† 20. Mai 1832 in Regensburg
katholischer Theologe und Bischof von Regensburg
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118604872
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Trauerrede auf Se. churfürstliche Durchleucht Maximilian den Dritten: Welche bey der churfürstlichen gelehrten Gesellschaft zur Beförderung der geistlichen Beredsamkeit und Katechetik in München den Preis erhalten hat. [S.I.] 1779 Google, MDZ München
JOHANN MICHAEL SAILER
als Professor in Dillingen
  • Beurtheilung der Preispredigt welche den 25. Febr. 1780 bei dem Baierschen Predigerinstitut die goldene Medaille erhalten hat. Frankfurt und Leipzig 1780 Google
  • Praktische Logik für den Widerleger: an den Verfasser der sogenannten Reflexion wider die Demonstratio Catholica. München 1780 Google, MDZ München
  • Theorie des weisen Spottes: Neujahrsgeschenk eines Ungenannten an alle Spötter und Spötterinnen über Dreyeinigkeit. [S.I.] 1781 MDZ München
  • Die gesegnete Familie aus der alten Welt: In sechs Predigten über das Buch Tobias. München 1781 MDZ München
  • Sechs Predigten zur Ehre der Fürsehung über Alttestamentische Begebenheiten. Augsburg 1782 MDZ München
  • Ueber die Wasserflut in unserm Deutschland. München 1784 Google
  • Über den Selbstmord: Für Menschen, die nicht fühlen den Werth, ein Mensch zu sein. München 1785 MDZ München
  • Ueber die wahre Größe des Menschen, und den rechten Maasstab derselben: eine Predigt, am Festtage des heiligen Bernards gehalten im freyen, exemten Reichsstifte Kaisersheim. Augsburg 1785 MDZ München
  • Vernunftlehre für Menschen wie sie sind, d.i. Anleitung zur Erkenntniß und Liebe der Wahrheit. München 1785
  • Zusätze zum vollständigen Lese- und Gebetbuche für katholische Christen: für die Besitzer der ersten Ausgabe desselben. München 1785 Google, Rezension in: Litteratur des katholischen Deutschlands. 8. (1787/88), S. 236–238 MDZ München
  • Idee einer gemeinnützigern Moralphilosophie: Zum Gebrauch für meine Schüler. Dillingen 1786 Google = MDZ München
  • Einleitung zur gemeinnützigern Moralphilosophie: zunächst für meine Schüler, und denn auch für jeden denkenden Tugendfreund. München 1786 MDZ München
  • Vollständiger Auszug aus J. M. Sailers Lese- und Bethbuch zum Gebrauche der Katholiken. Bamberg 1786 Google, MDZ München
  • Die erste Kommunion der Kinder, Ein Fest für Kinder, Aeltern und die ganze Pfarrgemeine: eine Predigt, gehalten am Ostermontage in der katholischen Pfarrkirche zu Oettingen. Dillingen 1787 MDZ München
  • Kennzeichen der Philosophie: ausgezogen aus einer Gelegenheitsschrift. Augsburg 1787 Google, MDZ München
  • Betrachtungen über das Leiden und Sterben Unsers Herrn Jesu Christi: Zur Erbauung für nachdenkende Christen. Ausgezogen aus J. M. Sailers vollständigen Gebet und Lesebuche. Oettingen 1787 MDZ München
  • Ein brüderlich Sendschreiben an den katholischen Weltmann, der die Piece schrieb Ueber die Hexenreformation des Herrn Professor Webers zu Dillingen. Dillingen 1787 MDZ München
  • Vom Werthe der Standhaftigkeit: Eine Predigt, gehalten in der Pfarrkirche zu Dillingen von J. M. Sailer. Dillingen 1787 MDZ München
  • Die Ruhe Jesu im Grabe: Christliche Betrachtungen; Ausgez. aus J. M. Sailers vollst. Lese- u. Gebetbuch. Dillingen 1787 MDZ München
  • Das einzige Märchen in seiner Art: Eine Denkschrift an Freunde der Wahrheit für das Jahr 1786; Gegen eine sonderbare Anklage des Herrn Fried. Nikolai. München 1787 MDZ München, Rezension in: Litteratur des katholischen Deutschlands. 8. (1787/88), S. 110–114 MDZ München
  • Von den Kennzeichen eines guten Christen, des beßten Hirten, und eines jeden guten Geistlichen : Eine Predigt, gehalten auf den zweyten Sonntag nach Ostern, bey Gelegenheit der ersten heiligen Messe des Hochwürdigen Hr. J. N. von Stubenrauch in Lechhausen. Augsburg 1788 MDZ München
  • Vollständiges Lese- und Gebetbuch für katholische Christen. München 1789 MDZ München
  • Gelegenheitsreden für’s Landvolk. Salzburg 1790/96
    • Band 1, Dankpredigten nach einer gesegneten Erndte. 1790 MDZ München
    • Band 2, Enthält neue, bisher ungedruckte, Predigten. 1790 MDZ München
    • Band 3, Bittpredigten bey öffentlichen Bittgängen, vorzüglich in der sogenannten Kreutzwoche. 1790 MDZ München
    • Band 4, Paßions- und Festpredigten: nebst einigen anderen zum Troste der Leiden. 1791 MDZ München
    • Band 5, Kirchweihpredigten und Homilien 1791 MDZ München
    • Band 8, Predigten über das häusliche Leben. 1796 MDZ München
  • Predigten bey verschiedenen Anlässen. München 1790 MDZ München
  • Von der Geistesstärke, besonders in Leiden: Eine Rede auf den Hintritt der ... Maria Theresia Walburgis, ... Fürstinn zu Öttingen. Öttingen ... 1790. Oettingen 1790 Google, MDZ München
  • Von der Freundschaft unter Christen: Eine Predigt gehalten ... zu Füssen... [S.I.] 1790 Google, MDZ München
  • Kurzgefasste Erinnerungen an junge Prediger: Mit einigen Erläuterungen, bey Anlass einer öffentlichen Prüfung. München 1791 Google, MDZ München
  • Glückseligkeitslehre aus Gründen der Vernunft: mit steter Hinsicht auf die Urkunden des Christenthums. München
  • Die bedeutendsten drey Numern Für meine philosophischen Zeitgenossen. [S.l.] 1798 MDZ München
  • Übungen des Geistes zur Gründung und Förderung eines heiligen Sinnes und Lebens. Augsburg 1804 MDZ München
  • Geist der akademischen Gesetze: eine Rede. München 1805 MDZ München
  • Grundlehren der Religion: ein Leitfaden zu seinen Religionsvorlesungen an die akademischen Jünglinge aus allen Facultäten. München 1805 MDZ München
  • Winkelhofer, der Mensch und der Prediger: Ein Andenken für seine Freunde. München 1807 Google
  • Friederich Christians Vermächtniß an seine lieben Söhne. Straubing 1808 Google
  • Neue Beyträge zur Bildung des Geistlichen. Band 1, München 1809 MDZ München
  • Ueber Erziehung für Erzieher. München 1809 Google
  • Johann Michael Sailer’s Anleitung für angehende Beichtväter und Krankenfreunde: besonders abgedr. aus dem zweiten und dritten Theile seiner neubearb. Pastoraltheologie. München 1812 MDZ München
  • Kleine Bibel für Kranke und Sterbende und ihre Freunde. München 1812 Internet Archive
  • Entwurf eines Handbüchleins für Beichtende, die bessere Menschen werden wollen. München 1812 MDZ München
  • Die Weihnachtsfeyer: in einer Rede dargestellt von J. M. Sailer, am Gedächtnistage des heiligen Johannes, als Herr Martin Völk in der Pfarrkirche zu Beinlkirchen seine erste heilige Messe las. München 1813 MDZ München
  • Das Gebet unsers Herrn für Kinder: In ihrer Sprache und aus ihren Gefühlen und Begriffen. München 1813 MDZ München
  • Aus Fenebergs Leben. München 1814 Google
  • Rede zum Andenken an Vitus Anton Winter: Professor und Stadtpfarrer zu St. Jodok in Landshut ec. gehalten am 23. März 1814. Landshut 1814 MDZ München
  • Der Priester ohne Tadel: eine Rede bey der Primizfeyer des duchlauchtigsten Prinzen Alexander Leopold Hohenlohe Waldenburg-Schillingsfürst, gehalten am 17. Sept. 1815 in der Stiftskirche zu Ellwangen. München 1816 MDZ München
  • Der Priester ohne Tadel: eine Rede bey der Primizfeyer des duchlauchtigsten Prinzen Alexander Leopold Hohenlohe Waldenburg-Schillingsfürst, gehalten am 17. Sept. 1815 in der Stiftskirche zu Ellwangen. München 1816 Google, MDZ München
  • Joseph Anton Sambuga, wie er war: parteylosen Kennern nacherzählt. München 1816 MDZ München
  • Sprüche: Mit und ohne Glosse. Zur Unterhaltung für die edlen im Lande. München 1816 Internet Archive
  • Zur Feyer des ersten Ärntetages: im Jahr 1817. Landshut Google
  • J. M. Sailers Rede, gehalten am 20sten November 1817, nach der Hinrichtung des Israeliten Josua Nathan Lamfrom. Landshut 1818 MDZ München
  • Erinnerungen an Carl Schlund, Pfarrer zu Marktoffingen im Riese : ein Beytrag zur Bildung der Geistlich-Geistlichen. München 1819 MDZ München
  • Deutsches Sprichwörter- und Sprüchebuch: ein Lehr- Lese- und Unterhaltungsbuch für Deutsche. Grätz 1819 Internet Archive
  • Die Lehre der katholischen Kirche von der Verehrung der Heiligen. Münster 1819 Internet Archive
  • Johann Michael Sailers gesammlte Reden. Sonntags-, Fest-, Fasten-, dann allgemeine Gelegnheits- und erst Meßpredigtn und Homilien. 8 Teile, Grätz 1820 Band 1, Google
  • Johann Peter Roider’s Bildung, Charakter und Leben. München 1821 Google
  • Patritius Benedictus Zimmer's kurzgefasste Biographie und ausführliche Darstellung seiner Wissenschaft. Landshut 1822 Internet Archive
  • Bischof Sailer's Erinnerungen an und für Geistes- und Gemüthsverwandte. Sulzbach 1829 MDZ München
  • Die Weihnachten allen denen, die seine Erscheinung lieb haben. Nürnberg 1831 MDZ München
  • Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg, J. M. Sailer, an seinen Diözesan-Klerus über die gegenwärtige Zeit und das Wirken des Priesters in ihr. Regensburg 1832 MDZ München
  • Erster Unterricht von Gott für die lieben Kleinen : Erstes Lehr- und Lesebüchlein für die deutschen Schulen in Bayern. München 1842 MDZ München
  • Die Weisheit auf der Gasse, oder Sinn und Geist deutscher Sprichwörter. Sulzbach 1848 Internet Archive
  • Kleine Bibel für Kranke und Sterbende und ihre Freunde. Sulzbach 1871 MDZ München
  • Johann Michael Sailer's pädagogisches Erstlingswerk: Ein Vorläufer seiner Erziehungslehre. Freiburg 1891 Internet Archive

Gesamtausgabe[Bearbeiten]

Briefe[Bearbeiten]

  • Briefe von Johann Michael Sailer, Melchior Diepenbrock und Johann Karl Passavant. Frankurt am Main 1860 Google
  • Zwei Sailerbriefe. In: Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau. 43/44, 1930/31, S. 58–60 MDZ München

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Das Buch von der Nachfolge Christi. Thomas von Kempis. München 1794 MDZ München

Buchbeitrag[Bearbeiten]

  • Vorrede, in: Geistes-Erneuerung gehalten vom Weihbischof Michael Wittmann vor dem Diözesan-Klerus vom 16. bis 19. Februar 1831 zu Regensburg : mit einer vorbereitenden Einleitung vom hochwürdigsten Herrn Bischof von Sailer. Stadtamhof 1832 MDZ München
  • Vorrede, in: Joseph Huber: Isidor, Bauer in Ried. München 1846 MDZ München

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Laute aus dem Leben eines Edeln. Neumillers Freunden gewidmet. München 1789 MDZ München
  • Sebatsian Winkelhofers Reden über die Bergpredigt unsers Herrn, Jesu Christi. München 1809 Google, MDZ München
  • Sebatsian Winkelhofers vermischte Predigten. Herausgegeben, und mit einer Vorrede begleitet von J. M. Sailer.

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Freymüthige Bemerkungen über die Pastoralvorlesung des J. M. Sailer zu Dillingen das Verhalten der Geistlichen in Rücksicht des Cölibatgesetzes betreffend. Freiburg 1792 Google
  • Auch Etwas von den neuen Aussichten der Aufklärung in Bayern, mit Seitenblicken auf den Geist der Verfinsterung in einem benachbarten Theile von Schwaben. In: Annalen der leidenden Menschheit. 9 (1801), S. 278–409 Google
  • Sailer’s Schicksal im Bisthum Augsburg. In: Die Aufklärung in Baiern im Kontraste mit der Verfinsterung im ehemaligen Hochstift Augsburg: Briefe und Aufsätze, aus verschiedenen Zeitschriften gesammelt. 1803, S. 90–106 Google
  • Clemens Alois Baader: Biographie des Herrn D. Johann Michael Sailer. 1814 Google
  • Franz Karl Felder: Gelehrtenlexikon der katholischen Geistlichkeit Deutschlands und der Schweiz. Band 2, 1820, S. 191–213 Google
  • Lied von den Schulkindern zu Stadtamhof gesungen, als am 28. Oktober 1822 der hochwürdigste Herr Michael Sailer ... die bischöfliche Weihung in der Domkirche zu Regensburg als Bischof von Germanikopolis und Coadjutor von Regensburg erhielt. [S.I.] 1822 MDZ München
  • Das gelehrte Teutschland oder Lexikon der jetzt lebenden teutschen Schriftsteller. 5. Auflage, Band 20, Lemgo 1825, S. 10–17 Google
  • Heinrich Doering: Die gelehrten Theologen Deutschlands im achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert. Bd. 3, Neustadt a. d. Orla 1833, S. 675–691 Google
  • Die Denkmäler der verstorbenen Bischöfe Johann Michael von Sailer und Georg Michael Wittmann im Dome zu Regensburg. In: Vaterländisches Magazin für Belehrung, Nutzen und Unterhaltung. Band 2, Erlangen 1838 Google
  • Die Königliche Rede an einen katholischen Bischof oder: Wer war Sailer, und was wollte er? Frankfurt am Main 1842 Google, BLO, Digitalen Bibliothek
  • Universal-Lexicon der Erziehungs- und Unterrichtslehre für ältere und jüngere christliche Volksschullehrer. Bd. 2, Augsburg 1842, S. 478–480 SPO
  • Pädagogische Real-Enxyclopädie. Bd. 2, Grimma 1847, S. 548–549, SPO
  • Melchior von Diepenbrock: Widmung, Erinnerung an Sailer. In: Geistlicher Blumenstrauß aus christlichen Dichter-Gärten den Freunden heiliger Poesie dargeboten. Sulzbach 1854 Google
  • Friedrich Wilhelm Bodemann: Johann Michael von Sailer, weiland Bischof zu Regensburg. Nebst Sailer's Portrait. Gotha 1856 Google BLO
  • Georg Aichinger: Johann Michael Sailer, Bischof von Regensburg: ein biographischer Versuch. Freiburg im Breisgau 1865 Google
  • Hermann Jacoby: Sailer und seine Freunde. In: Zwei evangelische Lebensbilder aus der katholischen Kirche. Bielefeld 1865 Internet Archive
  • Johann Michael von Sailer, Bischof von Regensburg: Eine Lebensscizze. Freising 1867 Google
  • Standbild Johann Michael von Sailer's Bischofs von Regensburg, und dessen Grabmal im Dome zu Regensburg nebst Biographie und Portrait. In: Kalender für katholische Christen 1869. S. 41–46 Google
  • Magnus Jocham: Dr. Alois Buchner. Ein Lebensbild zur Verständigung über Johann Michael Sailers Priesterschule. Augsburg 1870 Google
  • Rupert Mittermüller: Altbayerische Geschichte in Lebensbildern für Volksschulen. Landshut 1871, S. 61–63 Google
  • Michael Haringer: Hofbauer gegen Joh. Michael Sailer und Bolzano. In: Leben des ehrwürdigen Dieners Gottes Clemens Maria Hofbauer. Wien 1877, S. 313–324 Google
  • Johann Nepomuk von Ringseis: Nochmals Ringseis über Sailer. In: Historische-politische Blätter für das katholische Deutschland. 82 (1878), S. 581–588 Minnesota
  • Encyklopädisches Handbuch der Erziehungskunde. 2. und 3. unveränderte Auflage, Wien und Leipzig 1884, S. 764–765 SPO
  • W. Glabbach, G. Weber : Johann Michael Sailer. Ein Lebensbild. In: Die Lehrerin in Schule und Haus. Bd. 11, Gera und Leipzig 1895, S. 492–496 SPO
  • Iwan von Müller: Jean Paul und Michael Sailer als Erzieher der deutschen Nation. Eine Jahrhunderterinnerung. München 1908 Internet Archive
  • Paul Lückeroth: Wie versteht Sailer die harmonische Ausbildung der Seelenkräfte. In: Der Klassenlehrer. Nr. 12, Cöln 1909, S. 169–172 SPO
  • Remigius Stölzle: Johann Michael Sailer, seine Maßregelung an der Akademie zu Dillingen und seine Berufung nach Ingolstadt. Kempten/München 1910 Internet Archive
  • Anton Döberl: Bausteine zu einer Biographie des Bischofs Sailer. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 151 (1913), S. 742–752, 793–810, 873–889 Internet Archive
  • Remigius Stölzle: Warum Sailer 1819 nicht Bischof von Augsburg wurde? In: Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben und Neuburg. Bd. 40, Augsburg 1914, S. 1–45 BLO
  • Beiträge in: Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau.
    • Aus J. Sailers Dillinger Zeit, Bd. 36, 1923, S. 55–64 MDZ München
    • Die irenische Beeinflussung Johann Michael Sailers durch Benedikt Sattler. Bd. 52, 1950, S. 78–94 MDZ München
    • Friedl Brehm: Aus der Frühzeit Sailers. Bd. 57/58, 1955/56 S. 143–151 MDZ München
    • Adolf Layer: Johann Michael Sailer als Bauherr: Der Bau des Benefiziaten-Hauses in Aislingen. Bd. 71, 1969, S. 141–144 MDZ München
  • Hans Graßl: Das neue Sailerbild. In: ZBLG 17 (1953/54), S. 40–52 MDZ München
  • Ludwig Hammermayer: Katholikenemanzipation in Großbritannien und die Erneuerung von Abtei und Seminar der Schotten in Regensburg (1826/29). Zur Kloster- und Kirchenpolitik unter Ludwig I. von Bayern und Bischof Johann Michael Sailer, in ZBLG 28 (1965), S.392–459 MDZ München
  • Gerhard Immler: Johann Michael Sailers Staatsphilosophie. Ein Beitrag zu den Beziehungen zwischen Sailer und König Ludwig I.. In: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte. Band 49, München 1986, S. 399–419 MDZ München
  • Hans Pörnbacher: Johann Michael Sailer als Vater der schwäbischen Kinder- und Jugendliteratur im 19. Jahrhundert, in ZBLG 55 (1992), S.367–374 MDZ München
  • Hubert Wolf (Hg.): Johann Michael Sailer: das postume Inquisitionsverfahren. Paderborn, München [u.a.] 2002 Digi20