Orbis sensualium pictus/V. Aër – Die Lufft

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
IV. Ignis – Das Feuer. Orbis sensualium pictus (1658) von Johann Amos Comenius
V. Aër – Die Lufft.
VI. Aqua – Das Wasser.
  Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


V.
Aër.
OrbisPictus b 014.jpg

Die Lufft.

     Aura 1
spirat leniter.
     Ventus 2
flat validè.
     Procella 3
sternit arbores.
     Turbo 4
se agit in gyrum.
     Ventus
subterraneus 5
excitat
Terra-motum;
Terrae-motus,
facit
Labes (ruinas.) 6

     Die Lufft 1
wehet sanfft.
     Der Wind 2
bläset starck.
     Der Sturmwind 3
reisset die Bäume nieder.
     Der Wirbelwind 4
drehet sich im Kreiß.
     Der Wind
unter der Erden 5
erreget
Erdbeben;
das Erdbeben
macht
Erd-Fälle. 6