Pavel Jozef Šafárik

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pavel Jozef Šafárik
Pavel Jozef Šafárik
[[Bild:|220px]]
Paul Joseph Schafarik, Paul Joseph Schaffarik, Paul Joseph Šafařík
* 13. Mai 1795 in Kobeliarovo
† 26. Juni 1861 in Prag
slowakischer Slawist und Dichter
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118794027
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Verwandte[Bearbeiten]

Werke[Bearbeiten]

  • Geschichte der slawischen Sprache und Literatur nach allen Mundarten, Ofen 1826 Google = Internet Archive, 2. Aufl. 1869 Google
  • Über die Abkunft der Slawen nach Lorenz Surowiecki, Buda 1828 Google
  • Serbische Lesekörner oder historisch-kritische Beleuchtung der serbischen Mundart, Buda 1833 Google
  • Slawische Alterthümer, übers. von Mosig von Aehrenfeld, hg. von Heinrich Wuttke, 2 Bde., Leipzig 1843–1844
  • Ueber altslawische, namentlich kyrillische Druckereien in den südslawischen und den benachbarten Ländern, Serbien, Bosnien, Herzegowina, Montenegro, Venedig, in der Walachei und in Siebenbürgen, [S.l.] [1843?]
  • Elemente der altböhmischen Grammatik (Sammlung slawischer Grammatiken, 1), Leipzig 1847 Google = Internet Archive
  • Kurze Uebersicht der ältesten kirchenslawischen Literatur, Leipzig 1848 Google
  • Über den Ursprung und die Heimath des Glagolitismus. Mit einer Schrifttafel, Prag 1858 Google
  • Josef Jiriček (Hg.): Geschichte der südslawischen Literatur. Aus dessen handschriftlichem Nachlasse, 3 Bd.e, Prag 1864–1865
  • Beiträge zum Studium von Bibliothekseinrichtungen aus dem handschriftlichen Nachlass, Leipzig 1898 Google-USA*

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • mit František Palacký (Hg.): Die ältesten Denkmäler der Böhmischen Sprache: Libusǎ’s Gericht, Evangelium Johannis, der Leitmeritzer Stiftungsbrief, Glossen der Mater Verborum, Prag 1840 Google
  • mit Constantin von Höfler (Hg.): Glagolitische Fragmente, Prag 1857 Google

Rezeption[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]