RE:Βατιάκη

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 139
Pauly-Wissowa III,1, 0139.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|139||Βατιάκη|[[REAutor]]|RE:Βατιάκη}}        

Βατιάκη[WS 1] (βατιάκιον, batiaca, batioca, batiola, Plaut. Stich. 694 und bei Non. 545, 20. Loewe Prodr. 276. 280. Keller Volksetym. 82), ein persisches Trinkgefäss, bei Athen. XI 784a (vgl. 497 f) [140] mit der φιάλη verglichen, also eine flache Schale; so auch die Glossen. Nicht verständlich ist, wie Didymos bei Athen. XI 484 e die B. dem βομβύλιος gleichsetzt. Man verfertigte sie aus Gold und Silber, aber auch aus geringerem Metall, Aristot. mir. ausc. 834 a 4. Athen. XI 480 a. 784 a Plaut. a. O.

[Mau.]

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 199
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|199||Βατιάκη|[[REAutor]]|RE:Βατιάκη}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 139 zum Art. Βατιάκη

Es kommt als Zeugnis hinzu Liste der Weihgeschenke in Delos IG XI 2, 137, 19. 145, 51. 58. 62. 161 B 114/15.

Anmerkung (Wikisource)

  1. transkribiert: Batiake