RE:Adlector 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 370
Pauly-Wissowa I,1, 0369.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|370||Adlector 1|[[REAutor]]|RE:Adlector 1}}        

Adlector. 1) Henzen 6950: allect(or) ar[k(ae)] Galliar(um) und Gruter p. 472, 1 (= 471, 9): allector Gall(iae), nach Mommsen (Ann. d. Inst. 1853, 68), der den iudex árcae Galliárum Orelli 3650 und Henzen 6949 und den inquisitor Galliar(um) Gruter 476, 4 und Orelli 3653 vergleicht, der Einnehmer der Provincialabgaben für den Landtag und das Provincialpriestertum der tres Galliae. In Mommsen Inscr. Helv. 154 = Orelli 369 ist wohl nicht dieser Beamte, sondern ein all(ectus in ordinem decurionum) zu verstehen.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 21
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|21||Adlector 1|[[REAutor]]|RE:Adlector 1}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 370 zum Art. Adlector Nr. 1:

Der Beamte hieß nicht a. arcae Galliarum, sondern vielmehr allectus arcae Galliarum; vgl. CIL XIII 1709. Hirschfeld CIL XIII p. 230; Kleine Schriften 127.