RE:Aelius 95a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 14
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|14||Aelius 95a|[[REAutor]]|RE:Aelius 95a}}        

S. 489ff. zum Art. Aelius:

95a) L. Aelius Oculatus, Consul suffectus am 29. Mai eines unbekannten Jahres, wahrscheinlich in der ersten Zeit Vespasians vor 74 n. Chr., mit Q. Gavius Atticus (CIL III Add. p. 2328, 65 nr. CII Militärdiplom). Er wird der Vater oder Bruder der Oculatae sorores gewesen sein, die als Vestalinnen von Domitian zum Tode verurteilt wurden (Suet. Dom. 8; vgl. Dessaus Anm. im CIL III a. a. O.).