RE:Arethusa 9

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 680
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|680||Arethusa 9|[[REAutor]]|RE:Arethusa 9}}        

9) Auch auf der Insel Euboia im Gebiet von Chalkis scheint es eine nach der Quelle dieses Namens (s. o. Nr. 1) benannte Ortschaft A., deren Einwohner sich Ἀρεθούσιοι nannten, gegeben zu haben, vgl. Steph. Byz. Inschrift bei Rangabé Ant. hell. II nr. 381 b. Baumeister Topographische Skizze der Insel Euboia (Lübeck 1864) 45.