RE:Artaphrenes

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 13061307
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|1306|1307|Artaphrenes|[[REAutor]]|RE:Artaphrenes}}        

Artaphrenes, persischer Name. Ἀρταφρένης richtig überliefert bei Aischylos und in einigen Hss. Herodots; die späteren Autoren schreiben Ἀρταφέρνης. So lasen auch die früheren Herodotherausgeber. Boeckh CIG II p. 117 verlangte zuerst auf Grund der Überlieferung, dass bei Herodot Ἀρταφρένης in den Text gesetzt würde, obgleich er die Form Ἀρταφέρνης für correct und Ἀρταφρένης für eine griechische Entstellung hielt. Umgekehrt verteidigte Stein Vind. Herod. (Danzig 1858) 8 ohne genauere Kenntnis der hsl. Überlieferung die Form Ἀρταφρένης aus sprachlichen Gründen. Sie entspricht der bei Herodot III 70. 78. 118. 119 überlieferten Form Ἰνταφρένης, und diese wird durch die auf der Behistuninschrift [1307] (Spiegel Altpers. Keilschr. S. 38 Z. 83) erhaltene persische Form Vʿiñdafranâ als richtig erwiesen. Demnach ist Stein in seiner Herodotausgabe durchweg denjenigen Hss. gefolgt, welche Ἰνταφρένης und Ἀρταφρένης schreiben.