RE:Askania 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1610
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1610||Askania 2|[[REAutor]]|RE:Askania 2}}        

2) Nach Apollodoros (bei Strab. XIV 681, wo Apollodor getadelt wird) eine κώμη τῆς Μυσίας περὶ λίμην ὁμώνυμον, ἐξ ἧς καὶ τὸν Ἀσκάνιον ποταμὸν ῥεῖν οὗ μνημονεύει καὶ Εὐφορίων· Μυσοῖο παρ’ ὕδασιν Ἀσκανίοιο. Vgl. Steph. Byz.