RE:Boiskos 5

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 211
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|211||Boiskos 5|[[REAutor]]|RE:Boiskos 5}}        

S. 666 zum Art. Boiskos: 5) Lyriker, dessen metrische Künsteleien Mar. Vict. 82, 25 und Rufin. 564, 1 K. erwähnen. Susemihl Alex. Lit. II 524 setzt ihn nach Leichsenring De metris graecis, Greifswald 1888, 27 in die älteste Alexandrinerzeit. Er könnte aber wohl mit Nr. 1 identisch sein.