RE:Claudianus 11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XIV (1974), Sp. [S_XIV 98]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XIV|98||Claudianus 11|[[REAutor]]|RE:Claudianus 11}}        
[Der Artikel „Claudianus 11“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XIV) wird im Jahr 2110 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_XIV Externer Link zum Scan der Anfangsseite]
S. 2661 zum Art. Claudianus:

11) Claudiana Biacliana. Angehörige des Senatorenstandes, die den Titel ἡ λαμπροτάτη ὑπατική führt, aus Syedra in Kilikien, Anat. Stud. XII (1962) 193ff. nr. 10. Der Name ist sehr unsicher gelesen; nach J. und L. Robert Rev. ét. gr. LXXVIII (1965) 172 nr. 423 ist vielleicht eher an Claudia Blandiana zu denken.